Bio-Rhabarber von den Gemüsegärtner aus Kalkriese im Osnabrücker Land

Rhabarber – die Saison ist eröffnet

Vor urigen Zeiten sollten die Statisten bei Massenfilmen angeblich „RRhabarber- RRhabarber“ vor sich her sprechen, um Volksgemurmel zu simulieren. RRhabarber in aller Munde! Wir murmelten als Kinder auf jeden Fall nicht, sondern baten lautstark nach einem kleinen Gefäß mit Zucker, wenn die ersten Stangen des großen Knöterichgewächses erntereif im Garten standen. Diese wurden dann vorsichtig aus der Pflanze herausgedreht (nicht geschnitten!), in den Zucker gesteckt und roh geknabbert. Auch Rhabarber in aller Munde. Einfach lecker!

Gesunde Ernährung lernen Kleinkinden schon prägend in den ersten Lebensjahren

Essen lernen – Spaß an Gemeinschaft

Essen lernen – Fühlen, begreifen und Spaß an Gemeinschaft. Spätestens wenn die Phase der Flaschenmahlzeiten vorbei ist, beginnen Kinder über Essen und Esskultur zu lernen. Was schmeckt, was nicht? Was ist hart, weich, süß? Was gibt´s nur am Tisch, was auch auf dem Spielplatz? Wie reagieren die Eltern, wenn man etwas ablehnt? Prägend: Kinder sollten…

Bio Paprika Jungpflanzen Osnabrück, Rheine, Lingen

Beste Beetzeit – Das Gartenjahr beginnt

Bei uns wird schon wieder gesät, getopft, gepflanzt und gegossen. „Zarte Salatpflänzchen, Kohlrabi, die ersten Sommerblumen und viele verschiedene Kräuter wollen raus aus dem Gewächshaus und zu Ihnen ins Beet.“ empfiehlt Vera Lorenzo von der Gemüsegärtnerei Kalkriese. Wenn Sie schon umgegraben haben oder Ihre Balkonkästen und Töpfe mit neuer Erde befüllt haben, können Sie jetzt wieder bei uns bestellen. Die Pflanzen kommen dann zusammen mit Ihrer Bio Kiste.

Jetzt auch Biokisten in Rheine, Versmold und Lingen (Emsland) vom Bio-Lieferdienst Die Gemüsegärtner

Frohe Ostern wünscht Ihr Bio-Lieferdienst

Frühjahr ist Aufbruch – Ostern ist ein Neubeginn. Wir wünschen allen alten und neuen „Möhren-Fans“ erholsame, genussvolle Osterfeiertage. Dazu warme, sonnige Frühlingstage und allen großen und kleinen Kindern ganz viele bunte Ostereier. Unsere Auszubildene Viviane hat sich mit ihrer Henne Gudi, ein Huhn der Rasse Australorp, schon auf Ostern eingestellt. Gudi legt Bio-Eier mit österlichem Kikeriki.

Umweltschonend putzen und reinigen.

Ressourcenschonend putzen, spülen und backen

Bei vielen Utensilien für den Haushalt gab es bisher keine nachhaltigen Alternativen. Doch das hat sich geändert. Wir haben für Sie jetzt sechs praktische Haushaltshelfer ausgesucht, die aus Natur- oder Recycling-Materialien hergestellt sind und dadurch Müll vermeiden und die Ressourcen und die Umwelt schonen. Nach einem bestandenen Praxistest haben wir die Produkte ins Sortiment aufgenommen und können Sie nur voll des Lobes empfehlen.

Schon als Kind erlernen wir Essgewohnheiten, die sich durch unser ganzen Leben ziehen.

Lebensqualität durch gesunde Essgewohnheiten

Vorsorge durch gesunde Essgewohnheiten: Mehr Lebensqualität im Erwachsenenalter. Kosten für ernährungsbedingte Erkrankungen machen einen Löwenanteil in unserem Gesundheitssystem aus. Vorbeugen ist sinnvoll und beginnt, wenn es um die Ernährung geht, schon in jungen Jahren. Durch gute Essgewohnheiten und eine bewusste Auswahl gesunder Bio Lebensmittel können Eltern viel für das sorgenfreiere Wachsen und Gedeihen ihrer Sprösslinge tun.

Feiertagsgrüße

Nach einem auch im wahrsten Sinne des Wortes stürmischen und erfolgreichen Jahr ist es auch für uns an der Zeit mal innezuhalten und uns persönlich an Sie, unsere vielen netten Kunden, zu wenden. Vielen Dank für Ihre Treue und Ihren Vertrauensvorschuss, den Sie uns Woche für Woche gewähren. Danke auch für Ihre Geduld, wenn die…

Weizen und Dinkel in Bioland Verpackung

Alleskönner – mit Getreide kochen

Aus Dinkel, Hafer, Roggen, Weizen oder Gerste können vielfältige, warme oder kalte, süße oder pikante Gerichte zubereitet werden. Hauptsächlich kennen wir Getreide zu Mehl oder Flocken verarbeitet. Wie diese kleinen, gesunden Körnchen zubereitet werden wissen nur noch die wenigsten. Dabei ist es eigentlich reicht einfach. Anders als Gemüse, das bissfest gegart werden sollte, muss das…