Auf geht’s in die Ferien

Lieferzeiten in den Sommerferien. Viele Kunden melden in den Sommerferien eine Lieferpause bei uns an. Deshalb können sich die Lieferzeiten verschieben. Entweder wir kommen früher, weil wenig Kunden auf der Tour zu beliefern sind. Oder wir legen zwei Touren zusammen und kommen dadurch später. Unsere Fahrer machen in dieser Zeit ebenfalls abwechselnd Urlaub und werden…

Empfindliche Nektarinen und Pfirsiche

Pfirsiche und Nektarinen haben jetzt Hochsaison und sind aus unserem Obstsortiment nicht mehr wegzudenken. Von Natur aus sind sie leider nicht lange haltbar. Da sie besonders druck- und stoßempfindlich sind, müssen sie für den Transport relativ fest geerntet werden. Obwohl sie noch nachreifen, erreichen sie so leider nicht ihr volles Aroma. Am Baum gereifte Früchte…

Biofreunde besuchen Biofreunde von Lebensbaum

Sommerfahrt zu Bio-Freunden

Hocherfreut über viele Neukunden zum Jahreswechsel hatten wir unsere Weihnachtsfeier ganz vergessen. Die Bio-Gemüsegärtner haben einfach einen Sommerausflug daraus gemacht. Leider kann nicht das gesamte Team verreisen, denn unsere Fahrer mussten unsere lieben Kunden ja auch noch beliefern. So fuhren „nur“ 26 Kalkrieser nach Diepholz zur Firma Lebensbaum, von der wir seit Jahren Biokaffee, -tee und -gewürze beziehen.

Bioerdbeeren in Osnabrücker von den Gemüsegärtnern

Endlich regionale Erdbeeren in der Bio Kiste

Die Erdbeeren sind aus dem Winterschlaf erwacht. Wir sind durchs Tecklenburger Land gefahren und am Kriegerdenkmal in Brochterbeck in die Niederdorfer Straße  abgebogen. Bald erkennt man von der Straße aus schon die ersten Folientunnel eines Bioland-Hofs. Wir parken auf dem Hof und beim Aussteigen empfängt uns das intensive Aroma reifer Erdbeeren und unser langjähriger Partner…

Biokisteinhalt bleibt frisch auch im Sommer

Abstellplatz für Biokiste im Sommer

Thermoschutz für Ihre Frischlieferung  – rund ums Jahr. Hurra, der Sommer kommt. Wir genießen die warmen Temperaturen und kühlen uns mit kalten Getränken oder springen in die Schwimmbäder. Aber auch Ihr Gemüse und Obst liebt es möglichst lange kühl zu bleiben. Bis zu Ihnen sorgen wir dafür. In unseren Kühlautos wird Ihre Bestellung bei 7°…

Bio-Fans der Gemüsegärtner besichtigen Betrieb in Kalkriese

Bio-Fans bei den Gemüsegärtnern

Vor einigen Wochen haben wir den 5000. Facebook-Fan auf dem Social Media-Kanal begrüßen können. Mit großer Freude haben wir aus den regionalen Fans 5 Gewinner gezogen. Diese haben wir mit ihren Familien zu uns eingeladen und am Freitag bei bestem Wetter unseren Betrieb gezeigt. In der Reihenfolge wie die Ware bei uns ankommt und auch wieder den Betrieb verlässt, gab es einen Rundgang durch die kühlen Hallen.

Bürokiste mit Obst und Gemüse Osnabrücker Land, Vechta, Lingen, Rheine, Versmold,

Obstkisten fürs Büro – Biokisten für Angestellte

Das Bewusstsein für gesunde Ernährung sollte an der Bürotür nicht aufhören, denn Sie möchten Ihre Mitarbeiter auch am nächsten Morgen frisch und energisch erleben. So denkt auch Frank Görbert von Müller Technik in Steinfeld. An mehreren geschützten Stellen auf dem Werksgelände werden einmal im Monat Mitarbeiter-Kisten deponiert, die von den Angestellten nach Feierabend mit nach Hause genommen werden.

Der blühende Schnittlauch ist auch essbar. Die Bio-Gemüsegärtner mit ein Schlauch-Feld in Kalkriese

Schnittlauchblüten essen, hmmm

Schnittlauch blüht jetzt überall. Die Farbe Lila ist allgegenwärtig, Bienen und Insekten Summen und Brummen über unser Beet. Diese Zwiebelgewächse blühen ca. 3 – 4 Wochen in den Monaten Mai bis Juni, je nach Wetterlage. Die Blüten sind hübsch und appetitlich als Dekoration zu Blatt- oder Tomatensalaten, in Kräuterbutter eingemischt oder zum Rührei. Einfach die…

Grillen in der Region Rheine, Vechta, Lingen, Osnabrück von den Gemüsegärtner aus Kalkriese

Leckeres auf den Bio-Grill

Grillen ist mehr als bloß Essen. Es ist vor allem ein Ausdruck sommerlicher Lebensfreude und somit, auf Neudeutsch, ein echtes Outdoor-Event. Ob im eigenen Garten oder im Park, ob allein, zu zweit oder mit Freunden und Nachbarn: Schon das Entzünden der Holzkohle hat etwas Besonderes und die Vorbereitung des Grillgutes weckt speicheltreibende Kreativität und Leckerlust zum Ausprobieren.

Tomaten selber anbauten. Verschiedene Tomatensorten bei den Gemüsegärtner. Wir liefern ihre Tomaten nach Osnabrück, Vechta, Rheine, Versmold

Welcher Tomatentyp sind Sie?

„Wann gibt es wieder Tomatenpflanzen?“ ist die häufigste Frage auf dem Wochenmarkt, seit die ersten wetterfesten Kräuter wieder im Angebot sind und die Sonne lacht.Tomaten sind für viele Hobbygärtner einfach die wichtigste Pflanze des Sommers: rot, süß, sonnenwarm – einfach direkt vom Strauch, eigene Ernte und so viel leckerer als gekaufte Tomaten.

Bio-Rhabarber von den Gemüsegärtner aus Kalkriese im Osnabrücker Land

Rhabarber – die Saison ist eröffnet

Vor urigen Zeiten sollten die Statisten bei Massenfilmen angeblich „RRhabarber- RRhabarber“ vor sich her sprechen, um Volksgemurmel zu simulieren. RRhabarber in aller Munde! Wir murmelten als Kinder auf jeden Fall nicht, sondern baten lautstark nach einem kleinen Gefäß mit Zucker, wenn die ersten Stangen des großen Knöterichgewächses erntereif im Garten standen. Diese wurden dann vorsichtig aus der Pflanze herausgedreht (nicht geschnitten!), in den Zucker gesteckt und roh geknabbert. Auch Rhabarber in aller Munde. Einfach lecker!

Bio Paprika Jungpflanzen Osnabrück, Rheine, Lingen

Beste Beetzeit – Das Gartenjahr beginnt

Bei uns wird schon wieder gesät, getopft, gepflanzt und gegossen. „Zarte Salatpflänzchen, Kohlrabi, die ersten Sommerblumen und viele verschiedene Kräuter wollen raus aus dem Gewächshaus und zu Ihnen ins Beet.“ empfiehlt Vera Lorenzo von der Gemüsegärtnerei Kalkriese. Wenn Sie schon umgegraben haben oder Ihre Balkonkästen und Töpfe mit neuer Erde befüllt haben, können Sie jetzt wieder bei uns bestellen. Die Pflanzen kommen dann zusammen mit Ihrer Bio Kiste.

Bio-Freunde. Sabine Hagemann hat Ihre Nachbarin Doris für die Biokisten der Gemüsegärtner begeistenr können

Bei Euch hält doch immer die Möhre!

Ein Kühlwagen hält vor dem Haus, die Fahrerin steigt aus, holt eine prall gefüllte grüne Kiste aus dem Wagen mit der Möhre und klingelt. Mit Vorfreude öffnet Sabine die Tür und nimmt ihre Bio-Kiste der Gemüsegärtner Kalkriese entgegen. Noch ein paar nette Worte und schon ist der Fahrer mit dem Leergut und der Retourkiste wieder auf dem Weg zu den Nachbarn.

Umweltschonend putzen und reinigen.

Ressourcenschonend putzen, spülen und backen

Bei vielen Utensilien für den Haushalt gab es bisher keine nachhaltigen Alternativen. Doch das hat sich geändert. Wir haben für Sie jetzt sechs praktische Haushaltshelfer ausgesucht, die aus Natur- oder Recycling-Materialien hergestellt sind und dadurch Müll vermeiden und die Ressourcen und die Umwelt schonen. Nach einem bestandenen Praxistest haben wir die Produkte ins Sortiment aufgenommen und können Sie nur voll des Lobes empfehlen.

Bio-Saatgut, Dünger und Erden für Garten und Balkon

Topadresse für Bio-Hobby-Gärtner

Für viele Verbraucher ist Saatgut gleich Saatgut, Samen gleich Samen – egal ob ökologisch oder konventionell erzeugt. Doch es gibt riesige Unterschiede: Zuchtziele und -techniken trennen manchmal Welten voneinander. Konventionelles Saatgut ist zudem oft mit Mineraldünger oder Pestiziden ummantelt, was bei Bioland, Demeter und den Öko-Anbauverbänden verboten ist.

Schon als Kind erlernen wir Essgewohnheiten, die sich durch unser ganzen Leben ziehen.

Lebensqualität durch gesunde Essgewohnheiten

Vorsorge durch gesunde Essgewohnheiten: Mehr Lebensqualität im Erwachsenenalter. Kosten für ernährungsbedingte Erkrankungen machen einen Löwenanteil in unserem Gesundheitssystem aus. Vorbeugen ist sinnvoll und beginnt, wenn es um die Ernährung geht, schon in jungen Jahren. Durch gute Essgewohnheiten und eine bewusste Auswahl gesunder Bio Lebensmittel können Eltern viel für das sorgenfreiere Wachsen und Gedeihen ihrer Sprösslinge tun.