Unseren Gemüsekisten liegen jede Woche neue Rezepte bei. Über die Jahre hat sich dadurch eine sehr umfangreiche Datenbank an kreativen Gemüserezepten bei uns angesammelt. Mittlerweile halten wir mehr als 2500 Rezeptideen für Sie bereit! Über die Suchfunktion können Sie hier beliebig darin stöbern. So finden Sie für die Gemüsesorten, die gerade jeweils Saison haben, stets das passende Rezept! Sie haben noch Karotten, Kürbis, Lauchzwiebeln und Kokosmilch im Hause? Dann geben Sie genau diese Produkte, verbunden mit einem „+“- Zeichen oder einfach nacheinander in der Suche ein und wir zeigen Ihnen nur die Rezepte, in denen auch all diese Zutaten vorkommen.

Hirsesuppe mit Gemüse

das Gemüse sollte noch bissfest sein. Mit den Gewürzen abschmecken und mit Petersilie bestreuen. 1.Zwiebel und Knoblauch im heißen Öl unter ständigem Rühren glasig dünsten. Hirse zugeben und mitbraten, bis sie vom Fett überzogen ist. Gemüsebrühe angießen, aufkochen und bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 15 Min. köcheln lassen. 2.Das Gemüse zur Hirse geben und etwa…

… weiterlesen

Rote-Bete mit Feldsalat

300 g Rote Bete 150 g Möhren 150 g Staudensellerie 30 g frische Ingwerwurzel 1 Apfel 5 El Zitronensaft 20 g Sonnenblumenkerne 1 El Zucker 120 ml Olivenöl 1 Topf Zitronenmelisse, als Ersatz getrocknete 100 g Feldsalat Die Rote Bete, Möhren und Ingwer schälen und auf der feinen Seite der Haushaltsreibe raspeln. Den Staudensellerie ganze…

… weiterlesen

Norwegische Fischsuppe

3/4 l Wasser 1 geh. TL Salz einige Pfefferkörner 1 Lorbeerblatt 1/2 TL Thymian 1 Stange Porree 1 Paket gefrostete Erbsen 300 g Möhren 450 g Fischfilet 1 EL Butter 2 EL Mehl 1/2 Tasse Milch 1/2 Glas Sahne 1 Eigelb Thymianblättchen, klein geschnitten Porree waschen und in feine Ringe schneiden, Möhren ebenfalls in dünne…

… weiterlesen

Zucchini-Toast

350 g Zucchini 200 g Champignons 3 El Öl 100 ml Weißwein 100 g Crème fraîche 4 Scheiben Weizentoastbrot 1/2 Bund glatte Petersilie Salz Pfeffer Muskatnuß (frisch gerieben) 60 g Butter 4 Scheiben gekochter Schinken Die Zucchini putzen, waschen, längs halbieren und die Hälften in Dreiecke schneiden. Die Pfifferlinge in einem Sieb kurz unter kaltem…

… weiterlesen

Spinatsalat mit Lammkoteletts

300 g Blattspinat 50 g Pinienkerne 100 g Schaf- oder Ziegenkäse 80 g getrocknete Tomaten in Öl 8 El Olivenöl 6 El Gemüsebrühe 3 El Zitronensaft Salz Pfeffer 1 Knoblauchzehe 8 Lammkoteletts 1 Baguette oder Ciabatta Den Spinat putzen, gründlich waschen und trockenschleudern. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Den Schafskäse würfeln.…

… weiterlesen

Wirsing mit Tomaten

600-700 g Wirsing 6 El Olivenöl Salz Pfeffer 250 ml Gemüsebrühe 40 g Pinienkerne 100 g durchwachsener Speck 1 Knoblauchzehe 250 g Kirschtomaten, als Ersatz größere Tomaten 4 Basilikumzweige 80 g Pecorino Den Wirsing vierteln und in einem Bräter in 4 El heißem Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Brühe dazugießen und den…

… weiterlesen

Hokkaido (Kürbis)-Tomaten-Suppe

500g Kürbisfleisch (ca. 0,8-1,2kg Kürbis) 2 Zwiebeln 250g Tomaten 2 El Öl 0,75 l Gemüsebrühe 80ml Orangensaft 20 g frischer Ingwer, ersatzweise getrockneter Salz Cayennepfeffer 1 Bund Koriandergrün, ersatzweise Petersilie 75 g Crème fraîche 2 El Kürbiskernöl Hokkaido waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Der Kürbis braucht nicht geschält werden, die Schale kocht genauso weich…

… weiterlesen

Kürbisfladen

1 kleiner Hokaiodo von ca 1– Kürbis vierteln und Kerne und Mark des Kürbis entfernen, sie brauchen ihn nicht zu schälen. Den Kürbis in Scheiben (ca.1-2cm) schneiden. Die Scheiben beidseitig mit Salz bestreuen und 30 Min. ziehen lassen. Inzwischen das Mehl mit Milch und Eiern verquirlen und 20 Min. quellen lassen. Die Kürbisscheiben durch den…

… weiterlesen

Kürbiscremsuppe mit Sahne

400 g Kürbisfleisch, gewürfelt 1 kleine Kartoffel, gewürfelt 1 EL Butter 1 kleine Zwiebel, fein gehackt 1 Prise Muskatnuß 1 Prise gemahlener Koriander 1 Prise weißer Pfeffer, aus der Mühle 800 ml Gemüsebrühe 4 El saure Sahne einige Zweige fein gehackte Petersilie Zwiebel, Muskatnuß, Koriander und Pfeffer in der Butter dünsten. Kürbis und Kartoffeln dazu…

… weiterlesen

Kürbis-Käse-Küchlein

1 kg Kürbis (Hokaido) Meersalz, feines 6 El. Mehl Kürbis schälen, entkernen und raspeln ( mit der Küchenmaschine geht’s einfacher). Leicht salzen und in einem Sieb Saft ziehen lassen. Kürbisraspel gut auspressen und in eine Schüssel geben. Mehl darüber streuen. Grob zerteilten Käse und verquirlte Eier vermischen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen. Von…

… weiterlesen

Zwiebelkuchen zum Federweißen

1 Pk. Trockenhefe (7 g) 200 ml Milch 60 g Butter 4 Eigelb Zucker Salz 375 g Mehl 1 kg Zwiebeln 200 g durchwachsener Speck (in Scheiben) 30 g Butterschmalz oder Öl 250 ml trockener Riesling, ersatzweise Wasser 400 ml Gemüsebrühe 200 g Schmand oder Cremè fraîche Pfeffer gemahlene Muskatnuß 1 Bund gehackte Petersilie 8…

… weiterlesen

Erdbeer-Schaumkuss-Torte

Für eine Springform 150 g Butter 200 g Butterkekse 1 Pk. Schaumküsse (250 g) 250 g Speisequark (20 %) 500 g Erdbeeren 500 ml Schlagsahne 4 El Schokoladen-Locken (Pk.) Butter bei milder Hitze zerlassen. Dann die Butterkekse in einen Gefrierbeutel legen und mit der Kuchenrolle zerdrücken. Brösel mit dem Fett verkneten und auf der geölten…

… weiterlesen

Kohlrabi mit Rösti

600 g Kartoffeln (festkochend) Salz, Pfeffer 1 Zwiebel 2 Eier 5 El Öl 3 Stck Kohlrabi (mittelgroße Knollen) 2 Schalotten 1–2 Knoblauchzehen 20 g Butter 10 g Mehl 100 ml Gemüsefond 75 ml Schlagsahne Prise Zucker 1,5 El Zitronensaft 1 Eigelb (Kl. M) etwas frisches Estragon Für den Rösti Kartoffeln mit Schale in Salzwasser knapp…

… weiterlesen

Hähnchenkeule mit Fenchel

1 Fenchelknolle (ca. 300 g) 300g Möhren Salz schwarzer Pfeffer 2 Hähnchenkeule (ca. 350 g) 2 Knoblauchzehe 6 El Olivenöl 300 ml Weißwein 200g Tomaten 1 Zweig Rosmarin Fenchel putzen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Möhren putzen. Fenchel und ganze Möhren auf dem Boden einer ofenfesten Form verteilen, salzen und pfeffern. Die Hähnchenkeule…

… weiterlesen

Möhrencurry mit Eiern und Erdnußsauce

500 g Kartoffeln (festkochend) 750 g Möhren junge 200g Zwiebeln 6 Eier 4 El Öl 2 El Sesamöl 2-3 El Currypulver, mittelscharfes 400 ml Gemüsebrühe Salz 100 g Erdnusscreme (ungesüßt) 1 Tl Sojasauce einige Tropfen Tabasco 1 Bund Koriandergrün, als Ersatz Petersilie Kartoffeln schälen und in Stäbchen schneiden. Möhren schälen und schräg in nicht zu…

… weiterlesen

Kartoffelsalat mit Staudensellerie und Orangen

500 g Kartoffeln (festkochend) Salz 300 g Staudensellerie 2 Orangen 1 El Senf (mittelscharf) 80 ml Pflanzenöl 120 ml Gemüsebrühe 20-30 ml Weißweinessig Pfeffer a. d. Mühle Staudensellerieblätter z. Dekorieren Die Kartoffeln in Salzwasser garen, abgießen, ausdämpfen lassen, lauwarm pellen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Den Staudensellerie in Scheiben schneiden, in Salzwasser blanchieren…

… weiterlesen

Rübli-Apfel-Muffins

Für 12 Stück: 200 g Möhren 2 Äpfel 4 El Zitronensaft 3 Eier (getrennt) 150 g Zucker abgeriebene Schale von 1 Zitrone Mark von 1 Vanilleschote 1/2 Tl Zimtpulver 150 g gemahlene Mandeln je 3 El Mehl und Speisestärke 1 Tl Backpulver Salz 100 g Aprikosenkonfitüre Die Möhren waschen und schälen, auf der Haushaltsreibe grob…

… weiterlesen

Möhren-Muffins

Für 12 Stück: 350 g Möhren 100 g getrocknete Datteln 150 g ungeschälte Mandeln 150 g weiche Butter 200 g Puderzucker 1 Tl Zimt 1 Pk. Vanillinzucker Salz 2 Eier 180 g Mehl 1/2 Pk. Backpulver etwas Butter für die Form 2 El Zitronensaft (frisch gepreßt) 100 g Frischkäse Die Möhren waschen und schälen, auf…

… weiterlesen

Pizza-Muffins

Für 12 Stück: 50 g getrocknete Tomaten (in Öl) 1 Bund Thymian 100 g mittelalter Gouda 30 g Pinienkerne 200 g Mehl 3 Tl Backpulver 1/4 Tl Salz 200 ml Buttermilch 125 ml Öl 1 Ei (Kl. M) 36 Papier-Backförmchen Tomaten trockentupfen und fein würfeln. Thymian abzupfen und fein hacken. Käse fein raspeln. Pinienkerne in…

… weiterlesen

Fenchelnudeln

SELLERIE 2 kleine Sellerieknollen (a 500 g) Salz 1 El Zitronensaft 4 Zitronenscheiben, unbehandelt Pfeffer 100 g Mehl 2 Eier 60 g Semmelbroesel 60 g Parmesan Fenchelknollen in kochendem Salzwasser 15 Minuten garen, herausnehmen, warm stellen. Nudeln in dem Kochwasser garen, abgießen und mit dem in Würfel geschnittenen Fenchel und Butter mischen. Mit geraspeltem Parmesan…

… weiterlesen

Selleriepüree

dabei öfter umrühren.

Mit Salz, Pfeffer, Essig und 1 Prise Zucker würzen und mit dem Schneidstab fein pürieren.

Das Püree zur Lammkeule servieren.

Sellerie und Kartoffeln schälen und sehr fein würfeln. Brühe und Sahne aufkochen, Sellerie und Kartoffeln zugeben, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen, 25-30 Min. bei mittlerer Hitze kochen lassen

Fenchel mit Oliven-Joghurt-Sauce

1 EL Olivenöl Salz Pfeffer 1 EL Zitronensaft 1 Knoblauchzehe Fenchel so rüsten, dass das Gemüse am Strunk noch zusammenhält. Fenchelgrün fein hacken und beiseite legen. Knollen auf die Wurzelseite stellen und längs durch den Strunk in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Fenchelscheiben mit Salz und Pfeffer würzen und portionsweise in Butter auf beiden Seiten…

Blumenkohl-Beignets

Zutaten: für 20 Stück: 300 g mehlig kochende Kartoffeln Salz 400 g Blumenkohl (ca. 600 g brutto) 40 g Butter 125 g Mehl 3 Eier weißer Pfeffer Muskatnuss 1 Bund Schnittlauch, Petersilie oder Kresse 175 g Joghurt 75 g Crème fraîche 1 El grobkörniger Senf ca. 1 l Öl zum Fritieren Die Kartoffeln gründlich waschen…

Bananentipp

4 Bananen 1-2 EL Butter 1 TL Honig 1 EL Kokosraspel Sehen Bananen nicht mehr schön aus, isst sie keiner. Ohne Schale sind sie aber noch wunderbar. Servieren Sie sich oder Ihrer Familie einen leckeren Nachtisch. 1-2 EL Butter in der Pfanne zerlassen und 1 TL Honig hinzugeben, kurz bruzeln lassen. Die Bananen darin wenden,…