Unseren Gemüsekisten liegen jede Woche neue Rezepte bei. Über die Jahre hat sich dadurch eine sehr umfangreiche Datenbank an kreativen Gemüserezepten bei uns angesammelt. Mittlerweile halten wir mehr als 2500 Rezeptideen für Sie bereit! Über die Suchfunktion können Sie hier beliebig darin stöbern. So finden Sie für die Gemüsesorten, die gerade jeweils Saison haben, stets das passende Rezept! Sie haben noch Karotten, Kürbis, Lauchzwiebeln und Kokosmilch im Hause? Dann geben Sie genau diese Produkte, verbunden mit einem „+“- Zeichen oder einfach nacheinander in der Suche ein und wir zeigen Ihnen nur die Rezepte, in denen auch all diese Zutaten vorkommen.

Rotkohl

1 Rotkohl 4 El Rotweinessig Salz 60 g Zucker 200 ml Rotwein 300 ml Holunderbeersaft 300 ml schwarzer Johannisbeersaft 4 zerdrückte Wacholderbeeren 3 Gewürznelken, 1 Zimtstange 8 schwarze Pfefferkörner 2 Lorbeerblätter 150 g Zwiebeln 200 g Äpfel, 80 g Gänseschmalz, als Ersatz Butter 1 Kartoffel (ca. 80 g) 2 El schwarzes Johannisbeergelee Den Rotkohl achteln…

… weiterlesen

Grünkohlmus

1 kg Grünkohl 75 g Schalotten 50 g durchwachsener Speck in Scheiben 50 g Butter 125 ml Milch 150 ml Schlagsahne Salz weißer Pfeffer Muskatnuss Den Grünkohl waschen und klein zupfen. Dann mit wenig Wasser aufsetzen und kräftig aufkochen lassen, bis er zusammenfällt. In einem feinen Sieb abtropfen lassen, kalt abschrecken und gut ausdrücken. Schalotten…

… weiterlesen

Geschmortes Lamm mit Datteln

1 kg Lammkeule (ohne Knochen) 200g Zwiebel, 2 Knoblauchzehen 1 Glas geschälte Tomaten, 660g 6 El Öl, Salz schwarzer Pfeffer (a. d. Mühle) 1/2 El Paprikapulver (edelsüß) 1/2 gestrichener El Koriander (gemahlen) 1/2 Tl Gewürznelken (gemahlen) 2Tl Tomatenmark 125 ml Hühnerbrühe, als Ersatz Gemüsebrühe 1 Lorbeerblatt 150 g Datteln 120 g Kichererbsen, gekocht 1/2 Bund…

… weiterlesen

Broccoliauflauf

600 g Broccoli 2 Eigelb 1/2 l Gemüsebrühe 2 Eiweiß Meersalz 2 EL Petersilie 80 g Weizenvollkornmehl 30 g Butter 200 g geriebener Hartkäse Pfeffer aus der Mühle Broccoli in Röschen geteilt in der Gemüsebrühe 10 Minuten kochen. Mit einem Sieblöffel in eine gefettete, gebröselte Auflaufform legen. Das Gemüsekochwasser mit dem Weizenvollkornmehl verrühren, kurz aufkochen…

… weiterlesen

Sellerie-Möhren-Bratlinge

Leckeres, gehaltvolles Kinderessen 1 kleiner Knollensellerie, grob geraspelt 3 mittelgroße Möhren, grob geraspelt 2 kleine Zwiebeln, gewürfelt 1 Knoblauchzehe, gepresst 2-3 EL Olivenöl 1/2 altes Vollkornbaguette oder eine entsprechende Menge alter Brötchen 1 Tasse Wasser oder Milch 2 Eier Muskat, Salz, Pfeffer Petersilie oder Dill Knollensellerie, Möhren, Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl glasig dünsten. Vollkornbaguette…

… weiterlesen

Chicoree-Salat mit Champignons

1 Zwiebel 200 g Champignons 4 Stck Chicoree 2 säuerliche Äpfel Saft einer Zitrone 5 EL Orangensaft Salz, Pfeffer 1/2 Tl Zucker 4 EL Öl 2 EL Kürbiskerne Gemüse putzen und waschen. Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Champignons in Scheiben schneiden. Chicoree putzen, waschen und den Strunk keilförmig herausschneiden. Chicoree (bis auf zwei Blätter zum…

… weiterlesen

Ragout mit Pastinake

500 g Pastinake 1 Möhre 1 Porreestange, als Ersatz ein Gemüse Ihrer Wahl, oder Champignons 800 g Kartoffeln 2 mittlere Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 1 Bd Petersilie 1 EL Öl 500-700g Schweine- oder Lammgulasch 0,5l Gemüsebrühe Salz Pfeffer 1/2 TL Kümmelkörner Pastinaken, Möhren und Petersilien-wurzel: drei Gemüse, die sich ähnlich sind. Das folgende Rezept kann nach…

… weiterlesen

Ente mit Steckrüben und Kartoffeln

„Alte“ Gemüse neu entdecken 1 Ente 3.5 kg, küchenfertig 2 Bund Majoran 800 g kleine Kartoffeln 1,4 kg Steckrüben 40 g Zucker 25 ml Himbeeressig Salz 150 g Trockenpflaumen schwarzer Pfeffer 1/2 Bund gehackte glatte Petersilie Die Ente kalt abspülen und trockentupfen. Die Flügelspitzen abschneiden. Die Ente mit 1 Bund Majoran füllen und auf tiefes…

… weiterlesen

Porree-Reis-Auflauf

250 g Naturreis Salz, Pfeffer 700 g Porree 2 EL Butter Kräutersalz Pfeffer 200 g Emmentaler, gerieben 4 EL Semmelbrösel 2 Eier Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Danach mit Salz und Pfeffer würzen. Porree in Ringe schneiden, gut waschen und in der Butter andünsten, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen und etwa 10 Min. garen lassen.…

… weiterlesen

Wirsingnudeln

300 g Nudeln, z.B. Spirelli oder Bandnudeln 3/4 l Brühe 4 Zwiebel 600 g Wirsing 200 g Hähnchenbrustfilet, ersatzweise z. B. Champignons 1/2 Glas Creme fraiche Pfeffer Salz Nudeln in Brühe bissfest garen. Zwiebel hacken, Wirsing in Streifen schneiden, Hähnchenbrustfleisch würfeln. Zwiebeln und Hähnchenbrustfleisch in Öl anbraten, Wirsing dazugeben und ca. 10-15 Minuten schmoren lassen,…

… weiterlesen

Nussiger Plätzchenteig

Zutaten für ca. 50-100 Stück, je nach Größe 125 g weiche Butter 100g Akazienhonig 2 Eier 125 g Weizenvollkornmehl 1 TL Backpulver 75 g gemahlene Haselnüsse 75 g gemahlene Mandeln 1 Prise Salz 1-2 EL Milch 1/2 TL Zimtpulver 1/2 TL gemahlene Bourbon-Vanille Zum Verzieren: 1 Eigelb 2 EL süße Sahne Butter, Honig und Eier…

… weiterlesen

Griechische Gemüsesuppe

250 g getrocknete weiße Bohnen 2 Lorbeerblätter 100 g Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 300 g Kohlrabi oder Rosenkohl 250 g Möhren 600 g Weißkohl 4 Tomaten (ca. 320 g) 3 El Olivenöl 1 El Tomatenmark 1 l Gemüsebrühe Schale von 1 unbehandelten Zitrone Salz Pfeffer (a. d. Mühle) 1 Bund Minze, ersatzweise getrocknete Minze 100 g…

… weiterlesen

Feldsalat mit Brunnenkresse

100 g Feldsalat 50 g Brunnenkresse 250 g Orangen, ca. 2 Stck. 1 El Sojasauce 2 EL g Honig 2 El Limettensaft oder Zitronensaft 40 g geröstete Sesamsaat 6 El Olivenöl Salz Cayennepfeffer 150 g durchwachsener Speck (in Scheiben), Vegetarier können den Speck durch z.B. Champignons ersetzen Brunnenkresse und Feldsalat waschen und putzen. Orangen so…

… weiterlesen

Glasierte Rote Bete mit Orangen

4 Minuten kochen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. 5. Die eiskalte Butter grob gehackt zum Gemüse geben und weitere 2 Minuten kochen. Zuletzt die Orangenfilets vorsichtig unterheben. Korianderblätter abzupfen. Das Gemüse auf einer großen Platt Eine Köstlichkeit, die etwas Zeit erfordert 1. Die Rote Bete ungeschält in Salzwasser zugedeckt 35 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.…

… weiterlesen

Sellerie-Zucchini-Gratin

750 g mittelgroße Zucchini Salz 750 g Sellerieknolle 30 g Butter 150 g Weizentoastbrot 100 g getrocknete Tomaten (in Öl) 2 kleine rote Chilischoten, als Ersatz einfach pfeffern. 150 g Gorgonzola (nicht zu reif) Zucchini putzen und längs in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden, leicht salzen und zur Seite stellen. Sellerie schälen, halbieren, in 1/2…

… weiterlesen

Klare Hühnersuppe mit Butternockerln

Ein wärmendes Gericht zur kalten Jahreszeit und gut gegen alle Erkältungskrankheiten. 1 Suppenhuhn 2-3 l kaltes Wasser 3 kleine Möhre 1 Stange Porree 2 Stangen vom Staudensellerie oder 400g Knollensellerie 1 Bund Petersilie 1 kleines Lorbeerblatt, 1 kleiner Thymianzweig 1 Nelke 10 Pfefferkörner Salz Für die Einlage: z.B. 100 g Möhren, 100 g Kohlrabi, 100g…

… weiterlesen

Steckrüben-Möhren-Eintopf

0,7 kg Steckrüben 0,3 kg Möhren 0,2 kg Zwiebeln 60 g Butter 1/2 Tl mildes Currypulver 1/4 Tl Kümmelsaat 1 l Gemüsebrühe Salz, weißer Pfeffer 40 g Sahnemeerrettich 1 El frisch gehackter Majoran 4 Kümmelstangen (Bäckerei) oder 4 Brötchenhälften 1/2 Bund Petersilie 200 g reife Birnen Steckrüben dick schälen, Möhren putzen und beides in mundgerechte…

… weiterlesen

Spinatköpfchen mit Parmesan

2 Minuten blanchieren. In einem Durchschlag abtropfen lassen, gut ausdrücken und grob hacken. 2. 20 g Butter in einer Pfanne zerlassen und den Spinat mit der halben Menge Parmesan kurz andünsten. Spinat portionsweise fest in eine kleine Schöpfkelle 8 Minuten unter die Hähnchen in den Backofen schieben. Wenn die Hähnchen aus dem Ofen genommen werden,…

… weiterlesen

Fenchel-Trauben-Salat

500 g Fenchel 350 g Weintrauben (weiß und oder blau) 100 g rote Zwiebeln 100 g Feldsalat 30 g Walnüsse 3-4 El Weißweinessig Salz Pfeffer Zucker 100 ml Traubenkernöl oder Walnussöl 150 g milder Schafskäse Fenchel putzen, vierteln und in sehr feine Streifen schneiden. Trauben waschen, halbieren und entkernen. Zwiebeln pellen und in feine Streifen…

… weiterlesen

Köstliche Apfelpfannkuchen

4 Min. backen. Mit Sirup, Frischkäse und Zimt servieren.

Mehl mit Milch, Zucker und 1 Prise Salz glatt rühren. Eier dazugeben, zu einem glatten Teig verrühren.

Äpfel schälen, entkernen, in Spalten schneiden. Jeweils 1 Tl Fett erhitzen. Viermal nacheinander 1/4 des Teiges und 1/4 der Apfelspalten hineingeben. Von jeder Seite 3–

Hähnchenkeulen in Rosmarin

2 Hähnchenkeulen 1 El Rosmarinnadeln 3 Knoblauchzehen 2-3 Zitronen, unbehandelt 3 El Olivenöl Salz Pfeffer 150 g Schalotten oder Zwiebeln 100 ml Gemüsebrühe 1/2 Bund Zitronenmelisse oder 100 g Naturjoghurt 50 g Schmand oder Creme fraiche gemahlener Kreuzkümmel Zucker Die Keulen waschen und trockentupfen. Rosmarin und Knoblauch fein hacken, beides mischen. Die Haut der Keulenstücke…