Unseren Gemüsekisten liegen jede Woche neue Rezepte bei. Über die Jahre hat sich dadurch eine sehr umfangreiche Datenbank an kreativen Gemüserezepten bei uns angesammelt. Mittlerweile halten wir mehr als 2500 Rezeptideen für Sie bereit! Über die Suchfunktion können Sie hier beliebig darin stöbern. So finden Sie für die Gemüsesorten, die gerade jeweils Saison haben, stets das passende Rezept! Sie haben noch Karotten, Kürbis, Lauchzwiebeln und Kokosmilch im Hause? Dann geben Sie genau diese Produkte, verbunden mit einem „+“- Zeichen oder einfach nacheinander in der Suche ein und wir zeigen Ihnen nur die Rezepte, in denen auch all diese Zutaten vorkommen.

Blumenkohl-Beignets

Zutaten: für 20 Stück: 300 g mehlig kochende Kartoffeln Salz 400 g Blumenkohl (ca. 600 g brutto) 40 g Butter 125 g Mehl 3 Eier weißer Pfeffer Muskatnuss 1 Bund Schnittlauch, Petersilie oder Kresse 175 g Joghurt 75 g Crème fraîche 1 El grobkörniger Senf ca. 1 l Öl zum Fritieren Die Kartoffeln gründlich waschen…

… weiterlesen

Bananentipp

4 Bananen 1-2 EL Butter 1 TL Honig 1 EL Kokosraspel Sehen Bananen nicht mehr schön aus, isst sie keiner. Ohne Schale sind sie aber noch wunderbar. Servieren Sie sich oder Ihrer Familie einen leckeren Nachtisch. 1-2 EL Butter in der Pfanne zerlassen und 1 TL Honig hinzugeben, kurz bruzeln lassen. Die Bananen darin wenden,…

… weiterlesen

Ofengemüse mit Ziegenkäse

180 ml Olivenöl 1 EL Fenchelsamen 350 g Zwiebeln 650 g Fenchelknollen 12 kl Kartoffeln 12 Lorbeerblätter Salz 1 Zweig Rosmarin 8 Knoblauchzehen 2 Rote Chilischoten 80 g Schwarze Oliven, mit Stein 50 g Grüne Oliven ohne Stein 100 g Ziegenfrischkäse, oder Schafsfrischkäse oder Philadelpia 125 ml Milch 100 g Sahnequark 1 Bd. glatte Petersilie…

… weiterlesen

Herbstlicher Eintopf

1 Suppeneinlage Lamm 1-1,5l Gemüsebrühe 200g Möhren 200g Weißkohl 1 Paprika grün 200g Champignon 2 Stck Tomaten 200g Zwiebeln 1 Chilischote Salz und Pfeffer Butter 250g Weizenbandnudeln oder Tortellinis Die Suppeneinlage mit ca. 1-1,5l Gemüsebrühe aufsetzen und ca. 45 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Lammbrühe verwahren. Das Fleisch vom Knochen entfernen und…

… weiterlesen

Weißkohl-Möhren-Salat

500 g Weißkohl Salz 500 g Möhren 2 Zwiebeln 2 El Öl 2 El Madras-Curry 300 g Joghurt 150 g saure Sahne 2-3 El Zitronensaft Zucker Tabasco 200 g geräucherten Schinken 1 Bund Petersilie Weißkohl achteln und den Strunk entfernen. Kohl in feine Streifen schneiden, mit 1 Tl Salz bestreuen und 2 Min. mit den…

… weiterlesen

Hähnchen-Möhren-Pfanne

600-800 g Hähnchenbrust je 4 El Sojasauce und Tomatenketchup 100 ml Gemüsebrühe 1 Knoblauchzehe 500 g Möhren 1 Dose Mais (240 g EW) oder die Körner von 2 frischen Kolben 5 El Öl Salz, Pfeffer Hähnchenfleisch vom Knochen entfernen, in Streifen schneiden und in einer Schüssel mit Sojasauce, Ketchup, Brühe und durchgepresstem Knoblauch vermengt 10…

… weiterlesen

Knoblauch-Spinat-Nudeln

700 g Blattspinat 3-4 Knoblauchzehen 250 g Weizenbandnudeln oder Fettucini Salz 10 El Olivenöl 60 g Butter Pfeffer a. d. Mühle Muskatnuss (frisch gerieben) 2-4 El Zitronensaft Spinat putzen, waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Knoblauch pellen und in feine Streifen schneiden. Nudeln in Salzwasser mit knapp der Hälfte des Öls nach Packungsanweisung kochen.…

… weiterlesen

Arabischer Lamm-Wirsing-Eintopf

1 Knoblauchzehe 1 große rote Chilischote 800 g Lammgulasch 4 El Olivenöl 1 El mildes Currypulver 1 Msp. gemahlener Kreuzkümmel Salz 500 g schlanke Möhren 600 g Wirsing Pfeffer 1 Dose Kichererbsen (425 g), oder getrocknete Kichererbsen selber kochen. 1 Bund Petersilie Knoblauch pellen und in Scheiben schneiden. Chilischote in Ringe schneiden und Kerne entfernen.…

… weiterlesen

Kartoffel-Brunnenkresse-Salat

0,5 kg Kartoffeln, festkochende Salatsorte Salz 1 TL Kümmel 1 Bd Brunnenkresse 1 kleine Zwiebel 1 Tasse Gemüsebrühe Pfeffer 1 EL Weinessig 3 EL Olivenöl Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser mit dem Kümmel nicht zu weich garen, dann pellen und kleinschneiden. Die Brunnenkresse verlesen und in lauwarmem Wasser gründlich waschen, die harten, gröberen Stiele…

… weiterlesen

Asia-Möhrencremesuppe

1 rote Pefferschote, als Ersatz rotes Paprikapulver und Pfeffer 1 Knoblauchzehe 30 g frische Ingwerwurzel 1 Limette, als Ersatz Zitrone 1 Bund Koriander, als Ersatz Petersilie 1,5 l Gemüsebrühe 2 Tl Sesamöl 600 g Möhren 200 g Zwiebeln oder Schalotten 30 g Butter 2 El flüssiger Honig Salz 50 g Mandelstifte Pfefferschote in 3 cm…

… weiterlesen

Möhren mit Rucola

0,8 kg Möhren 200 g Zwiebeln 1 Bund Rucola 80 ml Olivenöl 1 El Zucker, Salz schwarzer Pfeffer a. d. Mühle 130 ml Weißwein Die Möhren schälen, der Länge nach halbieren und vierteln. Die Zwiebeln pellen und in feine Würfel schneiden. Die Rucola waschen, putzen, trocken schleudern und die großen Blätter grob zerpflücken. Die Möhren…

… weiterlesen

Zwetschgen-Auflauf

Nachtisch 90 g Zucker 1 Msp. Zimt, 50 g Butter 80 g Löffelbiskuits 700 g Zwetschgen 100 ml Orangensaft (frisch gepreßt) 2 Eier (Kl. M) 30 g Puderzucker (gesiebt) 250 g Magerquark dünn abgeriebene Schale von 1 Zitrone (unbehandelt) 1 Tl Speisestärke (15 g) 2-3 El Zwetschgenwasser, geht auch ohne 20 g Zucker mit dem…

… weiterlesen

Geschmorter Wirsing mit Kartoffelklößen

600 g mehligkochende Kartoffeln Salz Muskatnuß (frisch gerieben) 2 Eigelb 30-40 g Speisestärke 350 g Zwiebeln 100 g Butter 1 Wirsing, 150 g Möhren 2 Zweige Majoran, oder getrockneter 11/2 Tl Paprikapulver (edelsüß) 1/2 Tl Paprikapulver (rosenscharf) 250 g Crème fraîche weißer Pfeffer 250 ml Schlagsahne Kartoffeln mit der Schale garen, pellen und ausdämpfen lassen.…

… weiterlesen

Pikanter Zwiebelkuchen

Teig: 200 g Dinkelvollkornmehl 0,5 TL Salz 75 g kalte Butter 100 g Quark ca. 3 El. Wasser Belag: 8 – 10 mittelgroße Zwiebeln 150 ml Gemüsebrühe 3 EL geriebene Wal- oder Haselnüsse 200 g grob geriebener Greyerzer-Käse 1 EL Kümmel Guss: 200g Schmand oder Cremè fraîche 100 ml Milch 3 Eier 0,5 TL Salz…

… weiterlesen

Roggenrisotto mit Spinat

250 g Roggen 3 TL Gemüsebrühe 1 Zwiebel 2 EL Öl 1 kleiner Zweig Rosmarin 2 Tomaten 40 g Sonnenblumenkerne 20 g Butter 250 g Spinat Kräutersalz, Pfeffer, Muskat 40 g Blauschimmelkäse oder anderer herzhafter Käse 3 EL Schlagsahne Roggen über Nacht einweichen. Abgießen, dabei das Einweichwasser auffangen und 600 ml abmessen. Mit Brühe vermischen.…

… weiterlesen

Zuckermais

Am besten schmecken die Maiskolben gekocht oder in der Pfanne gedünstet, ca. 15 Minuten. Mit etwas Butter bestrichen, ein wenig Salz drauf gestreut und fertig ist der Knabberkolben. Kleine Kinder können sich bequem einen Kolben teilen. Einfach halbieren. Sie können auch die Maiskörner von den Kolben schneiden und anschließend kochen, dünsten oder anderweitig als Gemüse…

… weiterlesen

Zucchini mit Salbeiblättern

2 kleine oder 1 mittlere Zucchini 2 EL Olivenöl 1-2 Knoblauchzehen, nach Geschmack Salz und Pfeffer Salbei Die Zucchinis halbieren und der Länge nach aufschneiden. Das Olivenöl mit zerdrücktem Knoblauch, Salz und Pfeffer verrühren und damit die Zucchinihälften auf der Schnittseite einpinseln. Dann aufs Backblech legen und ca. 15-20 Minuten bei 180°C – 200°C backen.…

… weiterlesen

Reispfanne mit Chinakohl

Einfaches und schnelles Gericht 1 Chinakohl 1 Zwiebel 1 roter u. 1 grüner Paprika 2 EL Olivenöl 400 g Schweineschnitzel (Geschnetzeltes) Pfeffer Salz Rosenpaprika Curry 200 g Schlagsahne, 5 EL Weißwein, z.B. Il Ponte bianco 200 g Risottoreis Die Schweineschnitzel in Streifen schneiden und in der Pfanne gut anbraten. Mit Pfeffer, Salz, Rosenpaprika und Curry…

… weiterlesen

Pflaumen oder Zwetgschen mit Gorgonzola

750 g Zwetschgen 75 g Gorgonzola oder Blauschimmelkäse 2 cl Zwetschenwasser 30g Butter 200g Zucker 1/8 l Le Pavot (kräftiger Rotwein) Die Zwetschgen waschen und entsteinen ( dabei nicht halbieren). Den Gorgonzola mit einer Gabel zerdrücken und mit etwas Zwetschgen-wasser glattrühren. In die Früchte füllen. Die Butter in einer Auflaufform bei kleiner Hitze schmelzen. Zucker…

… weiterlesen

Zwetschgenknödel

1 kg Kartoffeln, mehlig 200 g Mehl 50 g Butter 50 g Grieß 2 Eier 1/2 TL Salz Mehl zum Formen ca. 20 Zwetgschen (pro Knödel eine) 70 g Butter 4 EL Semmelbrösel 2 EL Zucker 1 TL Zimt Kartoffeln dünn schälen und 20 Minuten kochen. Heiß zerstampfen. Noch warm mit Mehl, Fett, Grieß, Eiern…

… weiterlesen

Hähnchenkeulen mit Tzatziki

5 El Chiliketchup 5 El Öl 2 El Sojasauce 2 El Paprikapulver (edelsüß) 2 Knoblauchzehen (durchgepresst) Salz 4 Hähnchenkeulen 1 Salatgurke 100 g saure Sahne 100 g Crème fraîche 100 g Joghurt 1-2 Tl Weißweinessig Pfeffer, Zucker Ketchup mit Öl und Sojasauce glattrühren, mit Paprikapulver, 1 Knoblauchzehe und 1 Tl Salz würzen. Die Hähnchenkeulen mit…

… weiterlesen