Unseren Gemüsekisten liegen jede Woche neue Rezepte bei. Über die Jahre hat sich dadurch eine sehr umfangreiche Datenbank an kreativen Gemüserezepten bei uns angesammelt. Mittlerweile halten wir mehr als 2500 Rezeptideen für Sie bereit! Über die Suchfunktion können Sie hier beliebig darin stöbern. So finden Sie für die Gemüsesorten, die gerade jeweils Saison haben, stets das passende Rezept! Sie haben noch Karotten, Kürbis, Lauchzwiebeln und Kokosmilch im Hause? Dann geben Sie genau diese Produkte, verbunden mit einem „+“- Zeichen oder einfach nacheinander in der Suche ein und wir zeigen Ihnen nur die Rezepte, in denen auch all diese Zutaten vorkommen.

Zwetschgen-Quark-Blechkuchen

Einfach und richtig lecker! Zutaten für ein Blech Teig: 250g Butter 250 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 1 Prise Salz 500g Weizenvollkornmehl 1 Paket Backpulver 1 Ei abgeriebene Schale einer Orange oder Zitrone Belag: 500g Quark 40g Butter 100g Zucker 2 EL Vanillepuddingpulver 1 kg Zwetschgen oder Aprikosen oder Äpfel 1. Zwetschgen entsteinen. 2. Butter,…

… weiterlesen

Geflügelsalat

1 Suppenhuhn 1 Glas Ananas, 370ml 200 g TK Erbsen 150 g frische Champignon 200g Mayonnaise 100 g Creme fraiche ½  Glas Kapern Salz und Pfeffer ½ Bund Schnittlauch 1.  Das Suppenhuhn in ca. 2 l Gemüsebrühe etwa 1-1,5 Stunden köcheln. Statt Gemüsebrühe können Sie auch Suppengemüse und etwas  Grün vom Stangensellerie mitkochen lassen. Solange,…

… weiterlesen

Apfel-Zwiebel-Creme mit Hering

1 Glas Rollmops 150 g Speisequark 100g Becher Creme fraiche 100 g Joghurt natur 2 kleine Äpfel 1 EL gehackte Kräuter, z.B. Rucola,  Dill oder Petersilie 1 EL fein gehackte Zwiebel Salz und Pfeffer 800 g Pellkartoffeln Butter 1. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser zu Pellkartoffeln garen. 2. Den Rollmops abgießen und abtropfen lassen. Etwas…

… weiterlesen

Rucola-Salat mit Tomaten

80 g Rucola 400 g Cocktailtomaten oder Tomaten 1 Zwiebel 1 Schaftaler mit Kräutern 40 g Pinienkerne Vinaigrette: 4 EL Olivenöl 4 EL Balsamico hell 1 TL Gemüsebrühepulver 1 TL körniger Senf 1 Knoblauchzehe Salz und Pfeffer 1. Rucola verlesen, waschen und grob schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. Zwiebel abziehen und in feine Ringe schneiden.…

… weiterlesen

Gebackene Zwiebelringe

Dipp: 200 g  Mayonnaise 100 g  Joghurt 2 EL helles Balsamico 2 EL  Apfelsaft 1  Apfel 1 EL  gehackte Kräuter Teig: 100 ml  Buttermilch 1  Ei 40 g  Mehl 1 große Gemüsezwiebel 150 g  Paniermehl Back- und Bratöl zum Ausbacken 1. Dipp: Die Zutaten für den Dipp miteinander verrühren. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und…

… weiterlesen

Sommerlicher Spitzkohlsalat

1  Spitzkohl  1-2  Pfirsiche oder Nektarinen 2  Zwiebeln oder Schalotten 200 g  Joghurt 1-2 EL  Mayonnaise 1 TL  Aprikosenkonfitüre Saft von 1 Zitrone 150 ml Orangensaft Salz Pfeffer Currypulver 1. Spitzkohl putzen, halbieren und in feine Streifen schneiden. 2. Pfirsiche halbieren, Stein entfernen und in Spalten schneiden. Zwiebeln fein würfeln. 3. Aus Joghurt, Mayonnaise, Konfitüre,…

… weiterlesen

Petersilien-Butter

1 Bund glatte Petersilie 1 TL grüne Pfefferkörner 1 Knoblauchzehe 150 g zimmerwarme Butter Salz Etwas Paprikapulver Etwas Zitronensaft 1 Baguette 1. Die Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Blättchen abzupfen und fein hacken. Die Pfefferkörner mit der Gabel zerdrücken. 2. Den Knoblauch schälen. Die Butter mit der Petersilie, den Pfefferkörnern, Salz, Paprikapulver und Zitronensaft…

… weiterlesen

Mangoldquiche

Zutaten für ein Backblech Teig: 200 g Mehl 100 g Quark 1 TL Salz 100 g kalte Butter Öl oder Butter für die Form 500 g Mangold 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen  2 EL Öl Guss: 3 Eier 200 ml Sahne 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss Salz frisch gemahlener Pfeffer 150 g würziger Bergkäse 1. Aus…

… weiterlesen

Blattsalat mit Trauben und Cashewkernen

1 Blattsalat 1 Zucchini 250 g  blaue Trauben 50 g  Cashewkerne 150 g  Joghurt 1 EL  Mayonnaise 1-2 EL  Zitronensaft 1/2 EL  Ketchup Kräutersalz, Pfeffer Paprikapulver 1 Msp. Currypulver 1. Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Auf einer Platte anrichten. 2. Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Trauben waschen, halbieren und entkernen.…

… weiterlesen

Gefüllte Tomaten mit Schinken und Parmesan

Füllung:3 Scheiben Lachsschinken oder Frühstücksspeck 1 Knoblauchzehe 2 EL Olivenöl 40 g Parmesan-Käse 2-3 EL Paniermehl 4 Stängel glatte Petersilie Salz frisch gemahlener Pfeffer 4 große Tomaten oder 8 kleine Olivenöl zum Beträufeln 1. Für die Füllung: Den Schinken in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch pellen und klein hacken. Schinken und Knoblauch im heißen Öl…

… weiterlesen

Geschichtete Zimt-Joghurt-Creme

300 g Zwetschgen 30 g Rohrohrzucker 250 g Joghurt, 3,5 % 150 ml Sahne 75 g Cantuccini oder Löffelbiskuit 1-2 Msp Zimt 1. Zwetschgen waschen, entkernen und achteln. Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen, Pflaumen zugeben, kurz andünsten, bis der der Zucker sich wieder gelöst hat und abkühlen lassen. 2. Sahne mit etwas Zucker halbsteif…

… weiterlesen

Gegrillter Zuckermais

2 Zuckermaiskolben etwas Olivenöl Kräuterbutter nach Geschmack Salz und Pfeffer 1. Die Maiskolben entblättern, mit etwas Öl einpinseln und am Rand des Grillrostes etwa 10 bis 15 Minuten rundherum grillen. 2. Die fertig gegrillten Kolben mit Kräuterbutter bestreichen und genießen! Zuckermais schmeckt auch wunderbar einfach so abgeknabbert. Dann ist er richtig saftig, spritzig, erfrischend. Er…

… weiterlesen

Blumenkohl-Minestrone

1  Blumenkohl  1 mittlere  Zwiebel 1/2  Chilischote 500 g  Kartoffeln 50 g  Butter 500 ml  Gemüsebrühe 150 g  Crème fraîche 1-2 TL Kurkuma Currypulver Salz, Pfeffer 1/2 Bund  Lauchzwiebeln 1. Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen zerteilen. Zwiebel pellen und in feine Würfel schneiden. Die Chilischote sehr fein hacken. Die Kartoffeln schälen. Kartoffeln in grobe…

… weiterlesen

Basilikumpesto

1. Basilikum putzen, waschen und trocken schleudern. Zusammen mit den abgepellten  Knoblauchzehen, den Nüssen, dem Käse und dem Olivenöl pürieren. So lange, bis eine dickflüssige, nicht zu feine Masse entsteht. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. 2. Nudeln al dente kochen und zusammen mit dem Basilikumpesto servieren.   Tipp: Pesto schmeckt auch wunderbar auf’s Brot…

… weiterlesen

Aprikosenkuchen

800 g  Aprikosen 2-3 EL  Zitronensaft 40 g  Amaretti Teig: 250 g  Mehl 1 TL  Backpulver 100 g  Speisestärke 250 g  zimmerwarme Butter 200 g  Zucker 1 Prise  Salz 4 Eier 1 TL  fein abgeriebene Zitronenschale Puderzucker zum Verzieren Zutaten für eine Backform(30×25 cm), oder Springform 1. Aprikosen halbieren und den Stein entfernen. Aprikosenhälften in…

… weiterlesen

Dill-Risotto

1  Zwiebel 1 EL  Olivenöl 150 g  Risotto-Reis, z.B. Arborio-Reis 1  Knoblauchzehe 50 ml  Weißwein oder Wasser 500 ml  heiße Gemüsebrühe 1/2  Bund Dill  4 EL  Crème fraîche Salz, Pfeffer 1. Zwiebel putzen,  fein würfeln und in 1 EL heißem Öl glasig dünsten. Risotto-Reis hinzufügen, Knoblauch dazupressen und kurz mitdünsten. Mit Wein ablöschen und verdampfen…

… weiterlesen

Heidelbeerpfannkuchen

250g Heidelbeeren 250 ml Milch 125ml Sahne 3 Eier 1 Prise Salz 1 Päckchen Vanillezucker 200g Mehl 2 EL Rapsöl Brat-und Backöl zum Backen Zucker und Zimt zum Bestäuben 1. Heidelbeeren waschen und abtropfen lassen. 2. Aus  Milch, Sahne, Eier, Salz, Vanillezucker, Mehl und Rapsöl einen glatten Teig rühren. Den Teig etwa eine halbe Stunde…

… weiterlesen

Fenchel-Zucchini-Suppe

1-2 Knollen Fenchel 300g Zucchini 1  Zwiebel 2 EL  Butter 750 ml  Gemüsebrühe 1 kl. Glas  Zuckermais Salz Pfeffer 1 TL  Currypulver 1. Den Fenchel und die Zucchini putzen und waschen. Das Fenchelgrün zum Garnieren beiseite legen. Fenchelknolle fein würfeln, Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel pellen und fein hacken. 2. Die Butter in…

… weiterlesen

Melonen-Smoothie

1 Honigmelone (etwa 1 kg) 2 Zitronen oder Limetten 3 EL brauner Zucker 12 Eiswürfel 2-4 El Holundersirup oder Himbeerirup 4 Stängel Zitronenmelisse 1. Die Melone vierteln, entkernen und schälen. Das Fruchtfleisch grob würfeln. 2. Limetten auspressen. 3. Melonenfruchtfleisch, Zucker, Limettensaft und grob zerstoßene Eiswürfel in einen Mixer geben und pürieren. Den Smoothie auf 4…

… weiterlesen

Auberginen mit Joghurt-Sauce

1 Aubergine Kräutersalz Mehl Olivenöl Für die Joghurtsauce 150 g Naturjoghurt 1 Knoblauchzehe 1 EL Kräuter aus dem Garten, z.B. Basilikum oder Pfefferminze oder Petersilie Salz und Pfeffer 1. Auberginen in ½ cm dicke Scheiben schneiden und mit Kräutersalz einreiben. Im Mehl wenden und in heißem Olivenöl knusprig anbraten. Beiseite stellen, auf Küchenkrepp legen und…

… weiterlesen