Unseren Gemüsekisten liegen jede Woche neue Rezepte bei. Über die Jahre hat sich dadurch eine sehr umfangreiche Datenbank an kreativen Gemüserezepten bei uns angesammelt. Mittlerweile halten wir mehr als 2500 Rezeptideen für Sie bereit! Über die Suchfunktion können Sie hier beliebig darin stöbern. So finden Sie für die Gemüsesorten, die gerade jeweils Saison haben, stets das passende Rezept! Sie haben noch Karotten, Kürbis, Lauchzwiebeln und Kokosmilch im Hause? Dann geben Sie genau diese Produkte, verbunden mit einem „+“- Zeichen oder einfach nacheinander in der Suche ein und wir zeigen Ihnen nur die Rezepte, in denen auch all diese Zutaten vorkommen.

Quark-Früchte-Gratin

etwa je 200 g Heidelbeeren, Nektarinen, Äpfel oder Früchte nach Wunsch 3-4 Eiweiß 1 Prise Salz 3-4 Eigelb 50-60 g Akazienhonig 1 MS gemahlene Vanille 1 unbehandelte Zitrone 400 g Sahnequark 50 g Sahne 10-20 g Weizenvollkornmehl etwas Butter für die Form 1. Die Früchte waschen und gegebenenfalls entkernen. Das Obst je nach Sorte halbieren,…

… weiterlesen

Pfannkuchen mit Staudensellerie

150  ml Milch 2  Eier 50 g  Weizenvollkornmehl Meersalz 100 g durchwachsener Speck 1  Zwiebel 2  Knoblauchzehen 1 Staudensellerie  80 ml  Gemüsebrühe Brat- und Backöl 150 g  Frischkäse Pfeffer Fett zum Backen 1. Für den Crepes-Teig: Milch und Eier verquirlen, Weizenvollkornmehl und Salz zufügen und ca. 30 Min. quellen lassen. 2. Speck in sehr feine…

… weiterlesen

Fritierte Zwiebelringe

500g Gemüsezwiebel 125 g Weizenmehl 1 EL Butter 1 Tasse Bier oder Weißwein Meersalz und Pfeffer 2 Eiweiß etwas Weizenmehl Fritierfett gemahlener Kümmel geriebener Käse oder gehackte Petersilie 1. Zwiebeln schälen und in dicke Ringe schneiden. 2. Mehl mit zerlassener Butter, Bier/Weißwein und Gewürzen gut verquirlen. 40 Minuten ruhen lassen. Eiweiß schnittfest schlagen und unterheben.…

… weiterlesen

Frische Aprikosenmarmelade

1 kg Aprikosen 225 g Zucker (kein Gelierzucker) Bei dem folgenden Rezept handelt es sich nicht um eine Marmelade, die für das Winterhalbjahr gemacht wird, sondern zum direkten Verzehr. D. h. dann konkret mit wenig Zucker und das schmeckt man auch. Mich begeistert die Marmelade dermaßen, dass ich sie während der Aprikosen-Saison eigentlich regelmäßig mache.…

… weiterlesen

Salat mit gratiniertem Feta

1  Blattsalat 1  Zwiebel 1  Apfel 1 EL  Zitronensaft 1-2 EL  Apfelessig 4-5 EL  Rapsöl Kräutersalz, Pfeffer 1 TL  Honig 2 EL  Sonnenblumenkerne 8  Scheiben Baguette 2  Knoblauchzehen 200 g  Schafkäse nach Fetaart 1. Den Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Den Apfel…

… weiterlesen

Geschichteter Milchreis mit Beeren

2 Tassen Milch 1 Tasse Milchreis 50 g Zucker 200 g Sahne 200 g Erdbeeren 200 g rote Johannisbeeren 200 g Heidelbeeren 6 Löffelbiskuits 4 El Ahornsirup oder Honig oder Agavendicksaft 25 g gehobelte Haselnüsse 1. Milch aufkochen. Den Topf von der Herdplatte nehmen. Milchreis und Zucker einrühren. Den Topf mit einem Deckel schließen und…

… weiterlesen

Gebratene Brotscheiben mit Kohlrabi

4  Kohlrabi 1  Zwiebel 20 g  Butter 200 ml  Gemüsebrühe 200 ml  Schlagsahne Kräutersalz, Pfeffer Rohrohrzucker 1 EL  Zitronensaft 8  Scheiben Weißbrot oder Kamuttoast 3  Eier 400 ml  Milch 8-10 EL  Rapsöl 2 Zweige Dill 1. Kohlrabi schälen, halbieren und in 1/2 cm breite Spalten schneiden. Zwiebel fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebel…

… weiterlesen

Spirelli-Mangold-Tomaten-Auflauf

500 g  Spirelli 500g Mangold 500g Tomaten 250 g  Käse nach Wahl, z.B. Bergkäse oder Gouda mittelalt 2  Zwiebeln 40 g  Butter 20 g  Walnüsse Salz Muskatnuss 150 ml  Sahne 200 ml  Milch 1. Spirelli nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. 2. Mangold putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Blätter in grobe Streifen schneiden und die…

… weiterlesen

Gratinierte Zucchini

2  Zucchini Butter für die Form 3  Knoblauchzehen 100 g  Crème fraîche 150 ml  Gemüsebrühe Kräutersalz Pfeffer 1 TL  Kräuter der Provence 200 g  Schaftaler oder Mozzarella 1. Zucchini waschen, in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und in eine gebutterte Auflaufform schichten. 2. Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. Aus Knoblauch, Crème fraîche, Gemüsebrühe, Kräutersalz,…

… weiterlesen

Brokkoli in Senf-Sahne

400g Brokkoli Meersalz 50 g  Butter 200 ml  Sahne 600 g  Pellkartoffeln 2 EL  Rapsöl 3 EL  Senf ½ Bund Bundzwiebeln 1. Pellkartoffeln zubereiten und pellen. Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden, auch das Grün. 2. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Gemüse in 200 ml Wasser, Butter und Salz ca. 7 Min.…

… weiterlesen

Romana-Salat

1 Romanasalat 6 Cocktailtomaten ½ Zucchini ½ Minigurke 1 Möhre 2 Stück Lauchzwiebeln 10 Weintrauben ¼ Honigmelone Vinaigrette : 5 EL Olivenöl 5 EL Balsamico 2 EL Wasser körniger Senf 1 Knoblauchzehe Salz und Pfeffer 1. Den Romanasalat sehr gut waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stückchen zupfen oder schneiden. 2. Weiteres Gemüse waschen und in Scheiben,…

… weiterlesen

Heidelbeerpfannkuchen

200-300 g Heidelbeeren Pfannkuchenteig: 8 gehäufte EL Vollkornmehl oder helles Mehl 4 Eier ¼  L Milch ¼  L Mineralwasser mit Kohlensäure 2 EL Rapsöl 1 Prise Salz 1 Päckchen Vanillezucker Brat- und Backöl zum Backen Zucker und Zimt zum Bestäuben 1. Heidelbeeren kalt abbrausen und abtropfen lassen. 2. Eier, Milch, Mineralwasser, Salz,  Vanille-zucker und Öl…

… weiterlesen

Buschbohnen-Salat

500 g Buschbohnen 1 mittlere Zwiebel oder 3 Stück Bundzwiebeln ½  Bund Petersilie 2 Tomaten Salatsauce: 5 EL Olivenöl 5 EL Balsamico hell 1 TL körniger Senf Salz, Pfeffer 1 Knoblauchzehe 1. Die Buschbohnen waschen und die Enden abschnippeln. Die Tomaten waschen und achteln. 2. Die Bohnen anschließend in kochendem Salzwasser in ca. 10 –…

… weiterlesen

Aprikosentörtchen

250 g Tiefkühl-Blätterteig ca. 400 g Aprikosen 3 EL Aprikosenkonfitüre 25 g gehackte Mandeln 1. Backofen vorheizen auf 220 °C. 2. Blätterteig auftauen, ca. 3 mm dick ausrollen und sechs Kreise von 12 cm Æ ausschneiden. Backblech mit Backpapier auslegen, Teigkreise darauf legen. 3. Aprikosen halbieren, entsteinen, in Spalten schneiden und sternförmig auf dem Teig…

… weiterlesen

Blumenkohl-Tomaten-Gratin

1  Blumenkohl  Meersalz ca. 350 g Tomaten 250 g Schaftaler oder Mozzarella 30 g Sonnenblumenkerne 50 g Butter Pfeffer aus der Mühle 2 EL  fein geschnittenes Basilikum 1. Den Blumenkohl vom Grün befreien, waschen, putzen und in Röschen teilen. 2. 8 Minuten in kochendem Salzwasser garen, auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Die Tomaten…

… weiterlesen

Auberginen mit Kokosmilch

ca. 800 g  Auberginen 1  Stück Ingwer, ca. 2cm 2  Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 1/2 TL  Meersalz 1 TL  Kurkuma 6-8 EL  Brat- und Backöl 2 EL  Butter 1 Msp.  Cayennepfeffer 400 ml  Kokosmilch 2 EL gehackte Petersilie 1. Die Auberginen waschen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Den Ingwer schälen und reiben. Zwiebel und…

… weiterlesen

Tomaten-Ciabatta-Salat

1 Ciabatta (300 g) 2 Knoblauchzehen 2 EL Olivenöl 4 Tomaten 1 kleine Zucchini ½ Bund Basilikum 4 EL Balsamico bianco 8 EL Olivenöl 1 EL körniger Senf 1 Prise Rohrohrzucker Kräutersalz, Pfeffer 125 g Mozzarella 1. Ciabatta 1,5 cm groß würfeln. Knoblauchzehen fein hacken. Die Brotwürfel mit dem Olivenöl in einer Schüssel vermengen und…

… weiterlesen

Salat mit Pfirsich

1 grüner Blattsalat 1-2 Pfirsich oder Nektarine, je nach Größe 150 g Joghurt 1-2 EL Zitronensaft Kräutersalz, Pfeffer Rohrohrzucker Currypulver 1 TL Aprikosenkonfitüre 1-2 EL Cashewkerne 1. Salat putzen, waschen und mundgerecht zupfen. Den Pfirsich waschen vierteln oder achteln. Zusammen mit dem Salat auf einer Platte anrichten. 2. Für das Dressing Joghurt mit Zitronensaft, den…

… weiterlesen

Dicke-Bohnen-Auflauf

300 g frische dicke Bohnenkerne(ca. 500 bis 700 g mit Schote gewogen) 500 g Frühkartoffeln 500 g Möhren 100g durchwachsener Speck 1Zwiebel 1 Knoblauchzehe 2 EL Olivenöl 1/8 l Gemüsebrühe 1 kleine Stange Porree oder Bundzwiebeln ½ Bund Petersilie 300 g Naturjoghurt 100 g Emmentaler oder Gouda Salz, Pfeffer 1 TLWeißweinessig 1. Die Bohnenkerne auspulen.…

… weiterlesen

Spitzkohl-Champignon-Auflauf

400 g Spitzkohl 300 g Steinchampignons 400 g Spätzle oder Spirelli 1 Becher Sahne 100 ml Gemüsebrühe oder Fond 200 g Zwiebeln Öl Salz, Pfeffer 250 g Mittelalter Gouda gerieben 1. Die Nudeln in Salzwasser kochen. 2. Den Spitzkohl putzen, in feine Streifen schneiden und in etwas Öl ca. 5 Minuten anbraten und abschmecken. 3.…

… weiterlesen

Warmer Bohnensalat

500 g Buschbohnen 1 rote oder gelbe Paprika 2 Zehen Knoblauch 1 Zwiebel 2 EL Olivenöl 1/2 Zitrone 3 EL hellen Essig Salz, Pfeffer 1. Die Bohnen putzen und etwa 10 Minuten kochen, so dass sie noch bissfest sind. 2. Die Paprika, die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. 3. Die Bohnen in einen Durchschlag…

… weiterlesen

Bruchetta

6 Tomaten 2 Zwiebeln 2 Zehen Knoblauch 2 El Olivenöl ½ Bd Basilikum Pfeffer, Salz,  Brot Ciabatta oder  Baguette. 1. Tomaten, Zwiebel, Basilikum und Knoblauch klein schneiden und mit Olivenöl, Pfeffer und Salz vermengen und 1 Stunde ziehen lassen. 2. Brot in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse bestreichen. 3. Das Brot etwa 6 Minuten…

… weiterlesen

Erdbeerparfait

400 g Erdbeeren 100 g Zucker 250 ml Sahne 3  Eigelb  1. Eine Kastenform mit Klarsichtfolie auslegen und in den Gefrierschrank stellen. 2. Die Erdbeeren putzen und halbieren und mit ca. 70 g  Zucker zusammen pürieren. Die Sahne steif schlagen, anschließend kühl stellen. 3. Die 3 Eigelbe mit dem Rest Zucker im heißen Wasserbad schlagen…

… weiterlesen