Unseren Gemüsekisten liegen jede Woche neue Rezepte bei. Über die Jahre hat sich dadurch eine sehr umfangreiche Datenbank an kreativen Gemüserezepten bei uns angesammelt. Mittlerweile halten wir mehr als 2500 Rezeptideen für Sie bereit! Über die Suchfunktion können Sie hier beliebig darin stöbern. So finden Sie für die Gemüsesorten, die gerade jeweils Saison haben, stets das passende Rezept! Sie haben noch Karotten, Kürbis, Lauchzwiebeln und Kokosmilch im Hause? Dann geben Sie genau diese Produkte, verbunden mit einem „+“- Zeichen oder einfach nacheinander in der Suche ein und wir zeigen Ihnen nur die Rezepte, in denen auch all diese Zutaten vorkommen.

Sauerkrautstrudel

500 g Sauerkraut 200 g Schinkenspeck (Frühstücksspeck) oder 200 g geräucherter Käse 1 Packung Blätterteig 1 Becher Creme fraiche Pfeffer 1. Sauerkraut waschen und gut ausdrücken. 2. Schinkenspeck oder Rauchkäse in kleine Stücke oder Würfel schneiden und mit dem Sauerkraut vermengen. Und mit etwas Pfeffer würzen. 3. Den Blätterteig ausrollen und mit der Sauerkrautmasse gleichmäßig…

… weiterlesen

Lauwarmer Wirsingsalat

1 Wirsing 1 Stange Lauch 50 g getrocknete Tomaten Olivenöl Weißweinessig Himbeeressig Salz, Pfeffer 1. Den Wirsing vierteln, in dünne Streifen schneiden und waschen. Gut abtropfen fassen oder in einer Salatschleuder trocken schleudern. 2.  Die Stange Lauch der Länge nach aufschneiden, in  dünne Streifen schneiden und waschen 3. Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden. 4.…

… weiterlesen

Schmorgurken

2 größere Landgurken 500 g Hackfleisch vom Rind 300 ml Gemüsebrühe oder Fond 300 g Reis 2 Zwiebeln 3 EL mittelscharfer Senf 2 Zehen Knoblauch 1 Bund Dill, als Ersatz TK Dill 1 Becher Sahne Salz und Pfeffer 1. Die Landgurken schäle, halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausnehmen. Dann die Gurkenhälften in mittlere…

… weiterlesen

Rucolaröllchen von Rauchfleisch

100 g Rucola 16 bis 20 Scheiben Rauchfleisch 40 g Parmesan 1 Zitrone 1. Das Rauchfleisch in eine kleine Schale geben und mit dem Saft der gepressten Zitrone übergießen und etwa eine halbe Stunde bei Zimmertemperatur stehen lassem 2. Die Rucola waschen und zerkleinern und mit dem frisch geriebenen Parmesan vermengen. 3. Das Rauchfleisch abtropfen…

… weiterlesen

Pastinaken Bratlinge

500 g Pastinaken 500 g Steckrüben 4 Zehen Knoblauch 2 Zwiebeln 2 Eier Gemüsebrühe, Paniermehl Salz, Pfeffer Muskatnuss 1. Steckrüben und Pastinaken schälen, in kleine Würfel schneiden und in Gemüsebrühe weich kochen. 2. Das weiche Gemüse in einen Durchschlag geben und vorsichtig die Restflüssigkeit (z.B. mit einem Kartoffelstampfer) herausdrücken. Den Rest in eine Schüssel geben,…

… weiterlesen

Möhren durcheinander

500 g Möhren 500 g Kartoffeln 300 g Sellerie 2 Zwiebeln 2 Zehen Knoblauch 1 Bund Schnittlauch Gemüsebrühe Etwas Butter 1. Die Möhren, Kartoffeln und den Sellerie schälen und in mittelgroße Würfel schneiden. 2. Die Zwiebeln und den Knoblauch klein hacken und in etwas Butter in einen Topf anbräunen. Mit etwas Wasser ablöschen und die…

… weiterlesen

Selleriepüree

1 Sellerieknolle, ca. 800 bis 1 kg 400 g Kartoffeln 400 ml Gemüsebrühe 250 ml Schlagsahne Salz, Pfeffer Muskatnuss 3 Knoblauchzehen 1 El Weißweinessig Zucker 1. Sellerie und Kartoffeln schälen und würfeln. 2. Brühe und Sahne aufkochen, Sellerie und Kartoffeln zugeben, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen und 25-30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.…

… weiterlesen

Pak Choi Pfanne mit Rindfleisch

2 Pak Choi 2 Zucchini 4  Knoblauchzehen 2 Zwiebeln 2 große Möhren 1 Paprika „rot“ Salz, Pfeffer, Sojasauce, Sambal Olek, 1 Rinderroulade oder ein Hüftsteak vom Rind 100 ml Rotwein 1. Den Pak Choi waschen und klein schneiden. Auch die Stiele sind zum Verzehr bestens geeignet. Die Zucchini, die Möhren die Paprika und die Zwiebeln…

… weiterlesen

Wirsingpuffer mit Apfelmus

150 g  Kartoffeln 1/2  Wirsing   1  Zwiebel oder 2 Schalotten 1 EL feingehackte Petersilie 2  Eier Salz, Pfeffer Kümmel 3 EL  Brat- und Backöl etwas Olivenöl Apfelmus 1. Die Kartoffeln schälen und grob reiben. 2. Von den Wirsingblättern den Strunk entfernen und die Blätter in kochendem Salzwasser bissfest garen. Anschließend auf ein Sieb geben, kalt…

… weiterlesen

Brokkolinudeln mit Parmesan

500g Brokkoli 400 g Spirelli 60 g  Mandeln 100 g  Butter 200 ml  Gemüsebrühe 4 EL  Olivenöl Muskatnuss 150 g  Parmesan Meersalz Pfeffer aus der Mühle 1. Brokkoli putzen, in kleine Röschen zerteilen, die Stiele schälen und in 1 cm Stücke schneiden. Beides in kochendem Salzwasser in ca. 3-5 Minuten al Dente garen. Dann abschrecken…

… weiterlesen

Weißkohlsalat

1 Weißkohl ca. 800-900g 2 Möhren 2 Zwiebel 1 TL Olivenöl Salatsauce: 3 EL Weißweinessig Saft von 1 Orange 1 TL Senf 100g Saure Sahne 2 EL Mayonnaise ½ TL Zucker 1 TL Salz frisch gemahlener Pfeffer 1/ Bund fein gehackte Petersilie 2 EL Sesamsaat 1. Weißkohl putzen, achteln und den Strunk herausschneiden. Mit der…

… weiterlesen

Paprika-Porree-Pfanne

3  Zwiebeln 2  Knoblauchzehen 2 Stangen  Porree 2-3 rote Paprikaschoten 2 Dosen geschälte Tomaten, a’400g 3 EL  Olivenöl 1 Tasse  Gemüsebrühe 150 g  Creme fraiche Kräutersalz etwas Pfeffer 1TL Paprikapulver edelsüß 1TLCurrypulver etwas Honig zum Abschmecken 1. Zwiebeln und Knoblauch pellen, hacken und den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprikaschoten putzen und grob…

… weiterlesen

Blumenkohl-Auflauf

1  Blumenkohl Salz 1  Zwiebel 40 g  Butter 40 g  Mehl 375 ml  Milch Pfeffer Paprikapulver 1 TL  getr. Estragon 250 g  geschälte Tomaten aus der Dose 150 g  Ananasstücke a. d. Glas, abgetropft 150 g  Comté-Käse, gerieben, oder ein Käse Ihrer Wahl. Butter für die Form 1. Den Blumenkohl putzen, waschen, in Röschen teilen…

… weiterlesen

Clementinen- Mandel-Kuchen

200g Butter (ungesalzen)                                                     380g feiner Zucker                                                               abgeriebene Zesten und Saft von vier Clementinen             abgeriebene Zesten und Saft von einer Zitrone                   280g gemahlene Mandeln                                                     5 (mittelgroße) Eier 100g Mehl, gesiebt eine Messerspitze Salz lange Orangenzesten als Garnitur Schokoladenglasur (optional): 60g Butter, in Flöckchen 100g Bitterschokolade, in Stückchen gebrochen 1/2 EL Honig (flüssig) 1 TL Cognac Für 8…

… weiterlesen

Wintersalat

½ Zuckerhutsalat, je nach Größe 25g Kohlrabisprossen 1 Topinamburknolle ½ roter Paprika 2 -3 Stück Champignons 1 Möhre 1 Orange Vinaigrette: 5 EL Olivenöl oder Walnussöl 5 EL Balsamico hell 5 EL frisch gepresster Orangensaft 1 TL Gemüsebrühepulver 1 TL körniger Senf Salz und Pfeffer 1 EL Sonnenblumenkerne 1. Zuckerhut putzen, halbieren, waschen und in…

… weiterlesen

Sprossenbrötchen

4 helle weiche Brötchen, halbiert 4 dicke Scheiben Gouda oder anderen Käse Kohlrabisprossen 1 Ramiropaprika 4 TL Pesto Pomodoro 1. Die Brötchenhälften mit Pesto Pomodoro einstreichen und im Backofen bei 180° C ca. 5 Minuten aufbacken. 2. Die Sprossen waschen und abtropfen lassen. Den Paprika in dünne lange Streifen schneiden. 3. Die heißen Brötchen mit…

… weiterlesen

Wirsingnudeln

400 g Nudeln, z.B. Spirelli oder Bandnudeln ¾  l  Gemüsebrühe 4  Zwiebeln 600 g  Wirsing 200 g  Champignons 1 Becher  Creme fraiche Pfeffer, Salz 1. Nudeln in Brühe bissfest garen. 2. Zwiebel hacken, Wirsing in Streifenschneiden, Champignons putzen und halbieren oder vierteln. 3. Zwiebeln und Pilze in Öl anbraten, Wirsing dazugeben und ca. 10-15 Minuten…

… weiterlesen

Winter Minestrone

400g Bunte Minestrone von Davert (fertige Mischung aus Hülsenfürchten und Getreide) 1 Pastinake 1 rote Paprika 1 Möhre 2-3 EL Butter Salz und Pfeffer 1 TL Kümmel 1 EL Brühe 1/ 2 Bund Petersilie oder ein paar Salbeiblätter 1 Glas Ricottasauce von Rapunzel, übrigens eine geschmacklich hervorragende abgestimmte Tomatensauce. Schmeckt hervorragend. 1. Die Körner über…

… weiterlesen

Winter Minestrone

400g Bunte Minestrone von Davert (fertige Mischung aus Hülsenfrüchten und Getreide) 1 Pastinake 1 Paprika 1 Möhre 2-3 EL Butter Salz und Pfeffer 1 TL Kümmel 1 EL Brühe 1/ 2 Bund Petersilie oder ein paar Salbeiblätter 1 Glas Ricottasauce von Rapunzel, eine geschmacklich hervorragend abgestimmte Tomatensauce. Ein tolles Wintergericht! 1. Die Körner über Nacht…

… weiterlesen

Fenchelsalat

300-400g Fenchel (1 Knolle) 1 Orange oder 2 Clementinen 1 Apfel 3 EL Walnussöl 3 EL Balsamico hell 3 EL Wasser 1 TL Senf Salz und Pfeffer 2 EL grob zerkleinerte Walnüsse ¼ Stück roter Paprika 1. Den Fenchel putzen, waschen, vierteln, Strunk herausschneiden und in schmale Streifen schneiden. Orangen pellen und klein schneiden. Apfel…

… weiterlesen

Erbsencremesuppe, vegetarisch

150 g getrocknete Erbsen 400 ml Gemüsebrühe 2 Zwiebeln 1 Knoblauchzehe 1 EL Butter 200 g tiefgekühlte Erbsen 150 g Crème fraîche 100 ml geschlagene Sahne Salz und Pfeffer Muskatnuss, Koriander nach Geschmack Einfach köstlich! 1. 150 g Erbsen über Nacht in Wasser einweichen. 2. Am nächsten Tag 2 Zwiebeln und eine Knoblauchzehe fein hacken…

… weiterlesen