Unseren Gemüsekisten liegen jede Woche neue Rezepte bei. Über die Jahre hat sich dadurch eine sehr umfangreiche Datenbank an kreativen Gemüserezepten bei uns angesammelt. Mittlerweile halten wir mehr als 2500 Rezeptideen für Sie bereit! Über die Suchfunktion können Sie hier beliebig darin stöbern. So finden Sie für die Gemüsesorten, die gerade jeweils Saison haben, stets das passende Rezept! Sie haben noch Karotten, Kürbis, Lauchzwiebeln und Kokosmilch im Hause? Dann geben Sie genau diese Produkte, verbunden mit einem „+“- Zeichen oder einfach nacheinander in der Suche ein und wir zeigen Ihnen nur die Rezepte, in denen auch all diese Zutaten vorkommen.

Blüten-Eiswürfel

-Verschiedene frische, saubere Blüten, z.B. Borretschblüten, Durftgeranien, Zwergrosen, Nelken  oder Minzen.-Stilles Mineralwasser, das gefriert nicht so trüb wie Leitungswasser Mit Blüten präparierte Eiswürfel sehen schick aus in Limonaden, Bowlen oder kalten Fruchtsuppen. Zutaten für 2 Eiswürfelschalen 1. Zunächst die Blüten vorbereiten. Bei Duftgeranien die einzelnen Blüten abschneiden. Es können vier bis sechs Stück pro Blütenkopf…

… weiterlesen

Gurkensuppe mit Joghurt

1 Salatgurke2 Knoblauchzehen300 g Naturjoghurt300 ml kalte GemüsebrüheChilipulverPetersilie und Minze1 EL Mandelblättchen 1. Die Gurke schälen, halbieren und entkernen. 2. Die Knoblauchzehe abziehen. Zusammen mit der Gurke, dem Joghurt und der Brühe pürieren. 3. Mit dem Chilipulver und Salz abschmecken und kalt stellen. 4. 1 EL gehackte Petersilie und 1 Zweig fein geschnittene Pfefferminze über…

… weiterlesen

Fenchel – Möhren – Risotto

500g Fenchel500g Möhren 2 TL  Butter4 TL  Olivenöl300 g  Risottoreis „Arborio“600-700 ml  Gemüsebrühe200 ml  Weißwein 2  Zwiebeln1 Glas geschälte Tomaten1 TL frische ThymianblättchenKräutersalzPfeffer4 EL  geriebener mittelalter Gouda 1. Den Fenchel und die Möhren waschen, putzen und in feine Streifen schneiden, das zarte Grün des Fenchels beiseite legen. 2. Butter und Olivenöl in einer beschichteten Pfanne…

… weiterlesen

Salat mit Orangen-Honig-Sauce

1 Blattsalat ( ein Salat nach Wahl)  1  Zwiebel Salatsauce:100 ml  Orangensaft2 TL  Honig2 EL  WeißweinessigKräutersalzPfefferCayennepfeffer4 EL  Olivenöl 1. Salat putzen, waschen, trocken schleudern und mundgerecht zupfen. Zwiebel in feine Ringe schneiden. 2. Orangensaft, Honig, Essig, Gewürze und Öl in ein Glas mit Schraubverschluss geben und kräftig schütteln, bis alle Zutaten vermischt sind. Salat mit…

… weiterlesen

Nudeln mit Broccoli und Peccorino

100 ml  Sahne200 ml  Milch ca. 400 g  Broccoli2  Knoblauchzehen 2 EL  Olivenöl1 EL  ButterSalzPfeffer300 g  Bandnudeln oder Farfale (Schleifennudeln)60 g  Peccorino oder Parmesan (grob gerieben) 1. Sahne und Milch bei starker Hitze einkochen. 2. Broccoli in kleine Röschen teilen, waschen und putzen. Die Stiele schälen und fein würfeln. Den Knoblauch pellen und fein hacken.…

… weiterlesen

Blattsalat mit Oliven-Zitronen-Vinaigrette

1  Kopf- Batavia- oder Eichblattsalat 2 EL  Zitronensaft1 EL abger.  ZitronenschaleKräutersalz, PfefferRohrohrzucker3-4 EL  Olivenöl10  Oliven, schwarz 1. Den Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. 2.  Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Olivenöl darunter schlagen und Zitronenschale zugeben. 3. Oliven entkernen, fein hacken und in die Vinaigrette geben. Den Salat mit…

… weiterlesen

Heidelbeermuffins

200 g Heidelbeeren 150 g Weizenmehl 1050100g Haferflocken3 TL Backpulver 1 Ei125 g Vollrohrzucker1 Pck. Vanillezucker125 g weiche Butter300 g saure SahnePuderzucker Zutaten für eine Muffinform  1. Mehl, Haferflocken und Backpulver vermischen. Das verquirlte Ei, Zucker, Vanille Zucker, Butter und saure Sahne unterrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist. 2. Die gewaschenen Heidelbeeren vorsichtig unterheben.…

… weiterlesen

Tomaten-Brot-Suppe

750 g Tomaten1 Chilischote1 Bd Petersilie1 Bd Basilikum2 fein gehackte Knoblauchzehen400 ml GemüsebrüheCayennepfeffer, Salz100 g  Baguette (trocken)6 EL kaltgepreßtes Olivenöl 1. Tomaten waschen und vierteln. Chilischote entkernen und klein schneiden. Petersilie und Basilikum fein hacken. Tomaten, Chilischote, Petersilie, die Hälfte des Basilikums und die Knoblauchzehen im geschlossenen Topf 45 Minuten leise kochen lassen. 2. Die…

… weiterlesen

Auberginenpüree mit Schafskäse

0,5 kg Auberginen 2 Knoblauchzehen1 EL Olivenöl1 TL Weißweinessig75g Schafkäse FetaartSalz, Pfeffer 0,5 Bd. Petersilie25 ml Crème fraîche 1. Die Auberginen mehrmals mit einer Gabel einstechen und 30 Min. im Backofen bei 200°C garen. 2. Knoblauchzehen pellen und durchpressen. Mit Olivenöl und Essig verrühren. Käse zerbröseln und dazugeben. 3. Auberginen aus dem Ofen nehmen, schälen,…

… weiterlesen

Mangold – Spaghetti

ca. 500 g bunter Mangold1  Zwiebel1-2  Knoblauchzehen4-5  getrocknete Tomaten in Öl2-3 EL  Olivenölca. 50 g  geriebenen Parmesan500 g  SpagettiKräutersalz Pfeffer 1. Mangold putzen und waschen. Stiele klein schneiden und die Mangoldblätter in feine Streifen schneiden. 2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die getrockneten Tomaten ebenfalls klein schneiden. Zwiebeln in Olivenöl andünsten, Knoblauch kurz…

… weiterlesen

Gurken – Melonen – Mix

500 ml Pfefferminztee, eiskalt 1 Honigmelone½  Schlangengurke 400 ml Naturjoghurt 3 EL Honig 1 Stück Ingwer (Haselnuss groß), als Ersatz getrocknetesPfefferminzblättchen zur Deko Ergibt ca. 1,2 l GetränkEin erfrischendes Sommergetränk mit apartem Geschmack. 1. Melone halbieren, entkernen und schälen. Gurke schälen. Beides grob in Stücke schneiden. 2. Ingwer schälen, fein reiben. Melonen- und Gurkenstücke mit…

… weiterlesen

Zucchini – Spaghetti – Puffer

300 g Spaghetti Salz etwa  500 Zucchini 4 Eier 50 g eingelegte getrocknete Tomanten½ Bund frischer Thymian, Ersatz: 1 EL getrockneter Thymian ½ Bund SchnittlauchKräutersalz, Pfeffer Olivenöl 1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente kochen. Dann abgießen und abtropfen lassen. 2. Zucchini grob raffeln. Eier gut verquirlen und kräftig mit Zucchini, klein geschnittenen getrockneten…

… weiterlesen

Kräuter – Käse – Suppe

3 EL Mehl3 EL Olivenöl1 L Gemüsebrühe1 Zwiebel125 ml Sahne100 g Schweizer Emmentaleretwas Muskatje 2 EL frische gehackte Kräuter nach Jahreszeit, z.B. Petersilie, Kerbel, Schnittlauch, Melisse, Basilikumetwas Salz 1. Den Käse fein reiben. Die Zwiebel fein hacken. 2. Aus Öl, Mehl und der gehackten Zwiebel in einem Topf eine helle Mehlschwitze herstellen. Zwischendurch mit der…

… weiterlesen

Salbeiblätter in Weinteig

125g Weizenvollkornmehl2 Eier1 Prise Salz¼ L Weißwein, als Ersatz Wasser oder Apfelsaft20 bis 30  frische Salbeiblätteretwas Bratöl Eine absolute Delikatesse.  1. Das Mehl mit Salz, dem Wein und den beiden Eigelben verrühren. Den Teig ruhen lassen. 2. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. 3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Salbeiblätter an…

… weiterlesen

Aprikosenauflauf mit Quark

600g frische Aprikosen125 g Zucker2 Eierabgeriebene Schale von 1 Zitrone2 EL Speisestärke500g Speisequark100g Zwieback2 EL gemahlene Mandeln Köstlich für „Süße Speisen Liebhaber“! 1. Aprikosen waschen und entkernen. Die Hälften in Scheiben schneiden und mit 2 EL Zucker bestreuen. 2. Die Eier trennen. Eigelb, restlichen Zucker (sind die Aprikosen nicht ganz so süß, verwenden Sie etwas…

… weiterlesen

Tomaten-Kartoffel-Salat

400 g kleine, junge Kartoffeln 3 EL Olivenöl 500 g Tomaten 2 EL Olivenöl 2 EL Apfelsaft 2 EL Balsamico hell 2 Knoblauchzehen Salz, frisch gemahlener Pfeffer je 1?2 Bund Oregano und Petersilieca. 80 g Crème fraîche 1. Die Kartoffeln mit Schale gründlich bürsten, waschen und halbieren. Ein Backblech mit einem Esslöffel Öl bestreichen und…

… weiterlesen

Wirsing-Risotto

1 frischer, junger Wirsingkohl 25 g Butter2 EL Olivenöl200 g Risotto-Reis, z.B. Arborio800 ml Gemüsebrühe1/2 TL frisch geriebene Muskatnuss100 g Schlagsahne 60 g frischer Parmesan-KäseSalzfrisch gemahlener Pfeffer150 g dünn geschnittenen, geräucherten Schinken 1. Den Wirsing putzen. Den Kohl halbieren, vierteln, waschen und den Kern herausschneiden. 500g  Kohl abwiegen und in feine Streifen schneiden. 2. Butter…

… weiterlesen

Möhrenpüree mit Rosmarin-Süße

1 kg dicke Möhren Salz 4 El Akazien- oder Sommerblütenhonig1 El frische Rosmarinblättchen1 El abgeriebene Orangenschale1 El Zitronensaft100 g FrischkäseCayennepfeffer 1 El fein geschnittene grüne Lauchzwiebelringe 1. Möhren putzen und würfeln. Im geschlossenen Topf mit sehr wenig Wasser und 1 Prise Salz in ca. 15 Minuten weich dünsten. 2. In der Zwischenzeit Honig, Orangenschale,Zitronensaft und…

… weiterlesen

Schweizer Wurstsalat

400 g Schinken- oder Fleischwurst200 g Original Schweizer Emmentaler-Käse2 Gewürzgurken (etwa 80 g)½ Salatgurke1 Bund Lauchzwiebeln1 Bund Radieschen Salatsauce:1 TL körniger  SenfSalzfrisch gemahlener Pfeffer4-5 EL Balsamico hell4 EL Gurkenflüssigkeit (aus dem Glas)4 EL Gemüsebrühe5 EL OlivenölDas Grün der Lauchzwiebeln 1. Von der Wurst die Haut abziehen. Fleisch erst in dünne Scheiben, dann in dünne Streifen…

… weiterlesen

Fenchel-Kartoffel-Salat

500 g Fenchel400 g KartoffelnSalz3 El Olivenölschwarzer Pfeffer 25 g getrocknete Feigen50 g schwarze Oliven70 g getrocknete Tomaten in Öl25 g Walnüsse 3 Salbeizweige½  Bund krause Petersilie oder etwas Rucola1 Ziegentaler oder Schafskäse Fetaart20 g Parmesan am Stück Eine ausgesprochen lecker, vegetarische Kombination. 1. Fenchel putzen, vierteln, waschen und den Strunk knapp herausschneiden. In ca.…

… weiterlesen

Spaghetti mit Rucola

1 Chilischote 1  Knoblauchzehe50 g  Rucola 40 g  Parmesan200 g  Spaghetti 3 EL  OlivenölMeersalzPfeffer 1. Chilischote und Knoblauchzehen fein hacken. Rucola putzen, lange Stiele abschneiden,  waschen und trocken schleudern. Dann in grobe Stücke schneiden. Parmesan fein reiben. 2. Nudeln in reichlich Salzwasser garen. Abgießen und abtropfen lassen, dabei 50 ml Nudelwasser auffangen. Olivenöl in einer…

… weiterlesen

Kartoffelrösti mit Radieschen-Quark

2-3  Zwiebeln20 g  Butter500 g  festkochende Kartoffeln ca. 300 g  Möhren 2 Eier1 EL  WeizenmehlKräutersalzPfefferMuskatnuss10 EL  Brat- und Backöl 1  Bund Radieschen  500 g  Quark100 g  Creme fraîche4 EL  Mineralwasser1-2 TL  Zitronensaft Rohrohrzucker 1. Zwiebeln pellen, fein würfeln und in zerlassener Butter glasig dünsten. 2. Kartoffeln schälen, grob raspeln und abtropfen lassen. Möhren schälen und…

… weiterlesen

Zucchini mit Salbeiblättern

2 kleine oder 1 mittlere Zucchini2 EL Olivenöl1-2 Knoblauchzehen, nach GeschmackSalz und PfefferFrische Salbeiblätter Schnell, lecker und einfach. 1. Die Zucchini halbieren und der Länge nach aufschneiden. Das Olivenöl mit zerdrücktem Knoblauch, Salz und Pfeffer verrühren und damit die Zucchinihälften auf der Schnittseite einpinseln. 2. Auf ein gefettetes Backblech legen und ca.15 Minuten bei  180°C…

… weiterlesen

Spinatkartoffeln mit Spiegelei

300 g Kartoffeln2 kleine Zwiebeln2 EL Butter200 g Spinat50 g frisch geriebener Hartkäse4 EierSalz, PfefferOlivenölKapern Vorspeise für 4 oder als Beilage für 2 Personen. 1. Die Kartoffeln mit Schale kochen und pellen. Den Spinat gut waschen, verlesen und abtropfen lassen. Die Schalotten fein hacken und in 1 EL Butter glasig dünsten. Den Spinat dazugeben und…

… weiterlesen

Überbackene Tomaten

3 Tomaten mittlerer Größe2 EL Pesto Pomodoro oder Basilikum PestoSalz und Pfeffer1 Schaftaler, gibt’s zur Zeit bei uns2 EL Paniermehl Eine feine Vorspeise oder leckere Beilage zu z.B. Risotto. 1. Tomaten waschen und halbieren. Mit einem Löffel etwa die Hälfte des Fruchtfleisches herauslöffeln. 2. Die Tomaten in eine kleine Auflaufform setzen und leicht salzen und…

… weiterlesen