Zwetschgen mit Reis

600 g entsteinte Zwetschgen
Mark von 1 Vanilleschote oder Vanillepulver
Saft und Schale von einer Bio-Orange
1 Sternanis
100 ml Wasser
150 ml Apfelsaft
50 g Zucker
2 Kaffeetassen Langkornreis

1. 2 Kaffeetassen Reis in 4 Kaffeetassen Wasser garen. (Faustregel die eigentlich immer passt und einfach zu merken ist: 1 Tasse Reis reicht für 2 Personen und benötigt 2 Tassen Wasser zum Kochen)

2. Die Zwetschgen waschen, entsteinen und vierteln.

3. Die Zwetschgenviertel, Mark von der Vanilleschote, Saft und 1 EL abgeriebene Schale von einer Bio-Orange, Sternanis,  Wasser, Apfelsaft und Zucker in einen Topf geben und ca. 5 Minuten garen. Abschmecken und gegebenenfalls noch nachsüßen. Dann abkühlen lassen.
 
4. Mit gegartem Langkornreis mischen.