Presse - Die Gemüsegärtner

Presse

Die Gemüsegärtner aus Kalkriese sind mehr als ein gewöhnlicher Bio-Betrieb. Wir stehen zu unserer Überzeugung und engagieren uns gesellschaftlich.

Bio aus Überzeugung

Seit 1986 bauen die Gemüsegärtner mit viel Herzblut ihr eigenes Bio-Gemüse an. Zunächst war es nur auf den Osnabrücker Wochenmärkten erhältlich, mittlerweile auch online in Form von bunten Gemüsekisten, die direkt ins Haus geliefert werden. Jenseits des Gemüses arbeiten die Gemüsegärtner in der Region mit zahlreichen kleinen Betrieben und Bauernhöfen zusammen: Regionales Getreide wird zu regionalen Bio-Bäckern gebracht, die daraus regionales Bio-Brot machen. Höfe in der Region bringen Eier, Fleisch und Käse über die Gemüsegärtner nach Hause in die privaten Küchen. Schon immer liegen den Kisten wöchentlich wechselnde Rezepte bei.

Sprechen Sie uns an

Gerne stehen wir für Fragen zum ökologischen Landbau, für Tipps & Tricks rund ums Gärtnern oder auch für Informationen zu unseren regionalen Lieferanten zur Verfügung. Sprechen Sie uns gerne an!

Wenn Sie mehr wissen möchten, was uns antreibt, werfen Sie mal einen Blick in unsere Philosophie.

Aktuelle News rund um Die Gemüsegärtner finden Sie jederzeit auf unserem Blog.

presse burkhard antenne

Kontakt für Presseanfragen

Frauke Niemeyer

Presse & Marketing

Neues aus Kalkriese

  • Kürbiszeit – Mehr als Hokkaido
    Kaum ein Gemüse passt so gut zu einer Jahreszeit wie der Kürbis zum Herbst. Für Viele gehört er in diesen Wochen einfach dazu. Sei es als Deko in und ums Haus oder als fester Bestandteil auf dem wöchentlichen Essensplan.
  • Bio-Zucchini aus Kalkriese
    Wenn die Tage kürzer und die Nächte kühler werden, dann nähert sich auch die Kalkrieser Sommersaison langsam dem Ende. Während auf einem Teil der Äcker schon die ersten Wintersalate wachsen, ist das Zucchini-Feld nebenan noch komplett von großen grünen Blättern bedeckt.
  • Rote Bete – von wegen langweilig
    Rote Bete zählt vielleicht nicht zu den beliebtesten Gemüsesorten. Dabei hat das klassische Herbst- Wintergemüse jedoch einiges im Petto und ist in der Küche eine gesunde wie farblich ansprechende Komponente für viele spannende Gerichte.