Gefüllte Tomaten

8 kleine bis mittlere feste Tomaten (ca. 500-600g
Salz und Pfeffer
1 Bund Basilikum, als Ersatz Petersilie
2 Knoblauchzehen
40 g frisch geriebenen Parmesan
40 g Semmelbrösel
6-7 EL Olivenöl

1. Die Tomaten waschen und quer halbieren. Einen Teil des Fruchtfleisches herauslöffeln und anderweitig verwenden.
Die Tomaten salzen, pfeffern und nebeneinander in eine Auflaufform stellen.

2. Das feingehackte Basilikum mit den zerdrückten Knoblauchzehen, dem Parmesan und den Semmelbröseln vermischen. So viel Öl hinzufügen, dass eine geschmeidige Masse entsteht.

3. Die Kräuter-Käse-Paste mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die Tomaten füllen.

4. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 30 Minuten backen, bis die Tomaten etwas gebräunt sind.

Eine köstliche Vorspeise mit etwas Baguette oder als Antipasti reichen.

Für 4 Personen