Granatapfel mit Bananenquark

1 Granatapfel
2 Bananen
1 Zitrone
250 g Quark
100 ml Sahne
2 EL Zucker
1-2 EL Pinienkerne

1. Den Granatapfel halbieren und die Kerne herauslösen, die Zitrone auspressen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

2. Die Bananen schälen. Eine Banane in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die andere mit dem restlichen Zitronensaft pürieren. Die Sahne steif schlagen. Den Quark mit dem Zucker mischen und die Sahne, das Bananenpüree und die Bananenscheiben unterheben.

3. Die Quarkspeise auf Schälchen verteilen, die Granatapfelkerne und die Pinienkerne darüber geben und servieren.

Für 4 Personen