Möhrensuppe

500g Möhren
0,8 L Wasser
2 EL Gemüsebrühe
½ Orange, Saft und Schale
1/8 L Sahne
1 EL Sherry
1-2 TL Kräutersalz
1 große Prise Cayennepfeffer
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Honig
1 EL gehackte Petersilie

1. Die Möhren putzen, in Scheiben schneiden, mit dem Wasser und der Gemüsebrühe ca. 30 Minuten leise köcheln lassen.

2. Die Möhren pürieren, die Geschmackszutaten zugeben und fein abschmecken ( Achtung beim Abreiben der Orangenschale keine weiße Haut mitreiben, sonst wird die Suppe bitter!)

3. Suppe auf Teller verteilen und mit kleingehackter Petersilie servieren.

Quelle: Das besondere Kochbuch von Gabriele Maier

Für 4 Personen