Spinatsalat

Zutaten für 4 Personen

250g junger Blattspinat

1 Bund Radieschen

1 Zwiebel

300 g Cocktailtomaten

100g Magerquark

300g Rahmjoghurt

3 EL Sahne

1 TL Olivenöl

Salz und Pfeffer

2 EL helle Sojasauce

1 TL Curry

1 Bund Schnittlauch

1 EL gehackte Walnüsse

Zubereitung:

  1. Spinat gründlich waschen, Stiele abzupfen. Radieschen und Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, Tomaten vierteln. Alle vorbereiteten Zutaten in einer Schüssel locker mischen.
  2. Den Quark mit Joghurt, Sahne und Öl verrühren und mit den würzenden Zutaten abschmecken.
  3. Schnittlauch in Röllchen geschnitten, in die Soße geben und diese über dem Salat verteilen.

Mit Walnüssen bestreuen.