Rote Bete und Möhren vom Blech

400g Rote Bete
400g Möhren

Sauce:
3 EL Olivenöl
1 EL Balsamico hell
1 Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer

6 Eier
1 Schaloltte
1 EL Kapern
1,5 EL frisch gehackte Petersilie
1 EL Naturjoghurt
1 EL Creme fraiche
1 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft

1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Rote Bete und Möhren putzen, schälen und in Spalten schneiden.  Die Zutaten für die gut miteinander vermengen und mit dem Gemüse vermischen. Aufs Backblech verteilen. Etwa 30 Minuten backen, bis das Gemüse gar ist.

2. Zwischenzeitlich die Eier hart kochen, pellen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotte abziehen und fein hacken.

3. Schalotte, Kapern,  Petersilie, Joghurt,  Creme fraiche, ein Esslöffel Olivenöl  und die Eier vorsichtig miteinander vermischen. Mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft vermischen.

4. In 4 Gläser füllen und mit etwas Petersilie dekorieren. Das Gemüse aus dem Backofen nehmen.  Zusammen mit den Gläsern auf 4 Tellern anrichten.

Für 4 Personen