Rotkohl in Rotwein

1 Rotkohl, ca. 1,2 kg
1/4 Liter kräftiger Rotwein, z.B. Vivo Tinto Cabernet
4 EL kaltgepresstes Olivenöl
75 g Rosinen
75 g Pinienkerne
Salz und Pfeffer

1. Rosinen in Rotwein quellen lassen. Rotkohl waschen und in feine Streifen schneiden.

2. Pinienkerne kurz im Olivenöl anbraten. Rotkohl hinzufügen und eine halbe Minute schmoren. Rotwein und Rosinen hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf kleiner Flamme eine Stunde garen lassen.

Für 4 Personen