Sauerkraut-Pilz-Puffer

Sauerkraut-Pilz-Puffer

Zutaten für 4 Personen Sauerkraut-Pilz-Puffer 

  • 800 g Pellkartoffeln
  • 500 g Sauerkraut
  • 4 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 TL gemahlener Kümmel
  • 2 Zwiebeln
  • 200 g Steinchampignons
  • Brat- und Backöl

Zubereitung

  1. Kartoffeln pellen und grob reiben. Sauerkraut ausdrücken, etwas auseinanderzupfen und mit den Kartoffeln mischen. Die Eier hinzufügen und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Pilze und Zwiebeln fein würfeln. Etwa 5 Minuten in einer Pfanne mit 1 Esslöffel Öl braten. Dann zum Kartoffel-Sauerkraut Teig hinzufügen und einmischen.
  3. Im heißen Öl nacheinander kleine Puffer braten. Etwa 8 Minuten von jeder Seite. Gegebenenfalls noch etwas Öl in die Pfanne geben. Die fertigen Puffer warm stellen.

 

Gut dazu passt ein würziger Quarkdipp.