Türkischer Gurken – Dip

0,5 TL Salz
1 Prise Zucker
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
1 Bund Dill
1 Salatgurke
1 kleines Bund Minze
300g Naturjoghurt

1. Gurke dünn schälen, der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel herauskratzen. Gurken grob raspeln, salzen und etwa 15 Min. ziehen lassen.

2. Ein paar Dillzweige zur Dekoration beiseite legen. Restlichen Dill und Minze hacken. Joghurt mit Olivenöl und durchgepresstem Knoblauch glatt rühren. Die abgetropften Gurkenraspel, Dill und Minze unter den Joghurt mischen, mit Salz und einer Prise Zucker ab-schmecken. Mit Dillzweigen garniert servieren.

Gut dazu passt kurzgebratenes Fleisch mit Baguette, Pellkartoffeln oder einfach in Olivenöl geröstetes Brot.
Ein erfrischender Imbiss für heiße Tage.

Für 4 Personen