Weißkohl-Möhren-Salat

500 g Weißkohl
Salz
500 g Möhren
2 Zwiebeln
2 EL Öl
2 EL Curry
300 g Joghurt
150 g saure Sahne
2-3 EL Zitronensaft
Zucker, Tabasco
1 Bund Petersilie

1. Weißkohl achteln und den Strunk entfernen. Kohl in feine Streifen schneiden, mit 1 TL Salz bestreuen und 2 Minuten mit den Händen kneten, damit der Kohl weicher wird. Möhren putzen, schälen, in feine Streifen schneiden, zum Kohl geben und wieder 1/2 Minute kneten.

2. Zwiebeln schälen und fein würfeln, im heißen Öl glasig dünsten, Curry darüber stäuben, kurz anschwitzen, dann mit Joghurt, saurer Sahne, Zitronensaft, Salz, etwas Zucker und Tabasco verrühren. Mit der Kohlmischung vermengen und mindestens 30 Minuten durchziehen lassen. Petersilie abzupfen, bis auf einige Blätter fein hacken und unter den Salat mischen. Eventuell mit Salz, Tabasco und Zitronensaft nachwürzen. Mit Petersilienblättern garniert servieren.

Für 4 Personen