Feldsalat mit Kartoffeln und Speck

Feldsalat mit Kartoffeln und Speck

 

Zutaten für 4 Portionen Feldsalat mit Kartoffeln

  • 300g Pellkartoffeln
  • 150g Feldsalat
  • 100g Speckwürfel oder Schinkenwürfel
  • ½ rote Paprika
  • 1/2 Zwiebel
  • Etwas Öl zum Braten

 

Salatsauce:

  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL helles Balsamico
  • 2 EL Wasser
  • 1 TL Ganzkornsenf
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung

  1. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Den Feldsalat gut waschen und in mundgerechte Stücke zupfen.
  2. Die Speckwürfel knusprig anbraten und beiseite stellen. Zwiebel in feine Ringe schneiden und die Paprika sehr fein würfeln.
  3. Die Komponenten für die Sauce gut mit einander mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Knoblauchzehe hineindrücken und nochmals mischen.
  4. Abgekühlte Kartoffeln mit dem Feldsalat, dem ausgekühlten Speck und den Zwiebelringen vermengen und auf 4 Teller verteilen. Die Sauce darüber träufeln und mit den Paprikawürfeln bestreuen.