Kohlrabi aus dem Backofen

Zutaten für 4 Personen

750 g Kartoffeln
Salz und Pfeffer
2 Kohlrabi
5 El Olivenöl
1 Dose geschälte Tomaten 800g
1 EL getrocknetes Thymian
2 Zwiebeln
Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und achteln. Den Kohlrabi schälen und in ähnliche Stückgrößen schneiden wie die Kartoffeln. Das Gemüse in eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl gut vermengen, so dass das Öl anhaftet. Mit etwas Salz und Pfeffer vermischen und auf ein Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 40 -45 Minuten backen. Bis die Kartoffeln und der Kohlrabi gar sind.
  2. Inzwischen die Tomaten in eine Schüssel geben und grob zerzupfen, mit Salz, 1 Prise Zucker, Thymian und Cayennepfeffer würzen. Die Zwiebeln putzen und klein schneiden.
    Nach 25 Minuten Kartoffeln und Kohlrabi wenden. Die Zwiebeln und die Tomaten dazwischen verteilen. Weiter bis zum Ende backen, bis das Gemüse gar ist.
  3. Zum Schluss mit fein gehackten Kohlrabiblättern bestreuen.