Joghurtcreme mit Erdbeeren und Krokant

Süß, knusprig, fruchtig, lecker!

Zutaten für 2 PersonenJoghurtcreme mit Erdbeeren und Krokant

  • 250g Erdbeeren

Joghurtcreme:

  • 200g griechischer Joghurt oder Rahmjoghurt
  • 100g Frischkäse
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Zitronenabrieb
  • 1 Messerspitze Vanille

Krokant:

  • 2 EL Zucker
  • 4 EL gehackte Nüsse

Zubereitung

  1. Krokant selbst gemacht: Nüsse, z.B. Haselnüsse, Walnüsse oder Mandeln fein hacken. Den Zucker in eine Pfanne geben und bei kleiner Hitze auflösen, so dass er leicht bräunt. Dann die gehackten Nüsse hinzufügen und schnell alles umrühren, so dass die Nüsse mit flüssigen Zucker umzogen sind. Nicht in der Pfanne lassen, denn durch die Hitze des Pfannenbodens könnte das Krokant verbrennen. Wenn die Nüsse abgekühlt sind die feste Nuss-Zuckermasse fein hacken.
  2. Erdbeeren waschen, Blättchen entfernen und halbieren oder vierteln. Die Zutaten für die Creme gut miteinander vermischen.
  3. Die Creme auf 2 Schälchen verteilen. Darauf die Erdbeeren geben und zum Schluss mit viel Krokant bestreuen.