Gebackene Batatenschnitze (Süßkartoffel)

Gebackene Batatenschnitze (Süßkartoffel)

Zutaten für 2 Portionen 

  • 500g Bataten (Süßkartoffeln)
  • 2 El Olivenöl
  • 2 El Polenta
  • Salz
  • Etwas Rosmarin

Zubereitung

  1. Bataten schälen, erst in 1,5 cm dicke Scheiben, dann in Stifte schneiden und in eine Schüssel geben. Mit Olivenöl mischen, so dass die Stifte gut benetzt sind. Dann die Polenta, Rosmarin und etwas Salz hinzufügen und gut vermischen. Anschließend auf ein gut geöltes Backblech geben. Im heißen Ofen bei 200 °C etwa 25-30 Minuten backen, bis die Schnitze bissfest sind.

Gut dazu passt ein Frischkäse Dip oder ein Kräuterquark.

Tipp: Bataten schmecken auch sehr gut zubereitet wie Bratkartoffeln, z.B. in Kokosöl gebraten.