Gemeinsam Zukunft säen

gemeinsamzukunftsäen

Haben Sie in dieser Woche ein Saatgut-Tütchen in Ihrer Biokiste gefunden? Gemeinsam mit dem Ökokisten Verband und vielen weiteren Bio-Betrieben verschenken wir insgesamt 70.000 Tüten mit Saatgut bienenfreundlicher Blumen in ganz Deutschland.

Gemeinsam Zukunft säen - Die Gemüsegärtner

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir damit ein blühendes Zeichen setzen: für die Artenvielfalt, für Bienen und Insekten – und für die Kraft jedes/r Einzelnen, auch im ganz Kleinen zu etwas Großem beizutragen. Denn, wenn alle mitmachen und ihre Handvoll Saatgut aussäen, pflegen und erblühen lassen, haben wir am Ende insgesamt 35.000 Quadratmeter Bienenparadies geschaffen.

Ein Zeichen für mehr Artenvielfalt

Bienchen

In den vergangenen 30 Jahren sind rund drei Viertel aller Fluginsekten verschwunden. Grund dafür stellt vor allem die intensive Landwirtschaft mit ihren monokulturellen Nutzflächen dar. Auch der großflächige Einsatz von Pestiziden, Fungiziden und anderen Mitteln im konventionellen Anbau macht es den Insekten schwer. Es ist also schon lange Zeit zu handeln. Im Ökolandbau achten wir auf wechselnde Fruchtfolgen auf den Äckern, legen Blühstreifen an und verzichten so gut es geht auf Pestizide.

Blumenmischung von Bingenheimer

Die Blumenmischung wurde für unseren Ökokisten Verband exklusiv von Bingenheimer Saatgut zusammengestellt. Die Mischung besteht aus Rote Lein, Goldmohn und Jungfer im Grün.

Tipp: In unserem Shop finden Sie noch viel mehr Blumen- aber auch Gemüsesaatgut von Bingenheimer.

Großes beginnt im Kleinen

Und auch jeder Einzelne kann zuhause ein kleines Stück dazu beitragen und im eigenen Garten, auf dem Balkon oder der Fensterbank sein Saatgut aussäen. Es kann jeder mit wenig Aufwand seinen Teil zur Artenvielfalt beitragen.

So klappt es mit Ihrem Insektenparadies

Das Saatgut kann ab sofort bis Juni an möglichst sonnigen Plätzen etwa 0,5cm tief eingesäat werden. Wer keinen Garten zur Verfügung hat, kann genauso gut einen Platz auf dem Balkon oder der Fensterbank wählen. Zwischen Juni und September können Sie sich dann der Blütenpracht erfreuen.

Zeigen Sie uns Ihre Ergebnisse

ökokiste mach mit

An welchen verschiedenen Orten Deutschlands sprießen die Blumen? In der Stadt, auf dem Land, im Garten oder auf dem Balkon? Sagen Sie es mit Blumen und zeigen Sie uns und allen anderen, die bei der Aktion mitmachen, was sich im Beet, Kübel oder Balkonkasten tut. So machen wir aus vielen einzelnen Bienenparadiesen ein großes Projekt!

#gemeinsamzukunftsäen
#ökokistemachmit

Wir freuen uns auf Ihre blühenden Ergebnisse!